FC Bayern News

Rekorde, Rekorde, Rekorde: Die Bayern sind nicht aufzuhalten

Thomas Müller
Foto: Christof Stache/Pool via Getty Images

Der FC Bayern eilt weiter unbeirrt seiner achten Meisterschaft in Folge entgegen. Die Münchner sind derzeit nicht aufzuhalten und brechen (ganz nebenbei) einen Rekord nach dem anderen.

Der 5:0-Kantersieg gegen Fortuna Düsseldorf war der achte Bundesliga-Sieg in Folge. Die achte Deutsche Meisterschaft in Folge scheint nur noch Formsache zu sein. Auf dem Weg zur Titelverteidigung brechen die Münchner derzeit einen Rekord nach dem anderen.

Müller ist alleiniger Vorlagen-König

Mit seinem 18 Assist in der laufenden Saison, hat sich Thomas Müller gestern Abend zum Alleinigen Rekordhalter in Sachen Torvorlagen in er Bundesliga gemacht. Der 30-jährige Angreifer ist der erste Spieler, dem dieses Kunststück seit der detaillierter Datenerfassung 2004/05 gelungen ist.

Bayern-Trainer Hansi Flick hat zudem mit 22 Siegen aus den ersten 25 Spielen als FCB-Coach einen neuen Vereinsrekord in München aufgestellt und damit sogar Pep Guardiola übertrumpft, der „nur“ auf 21 Siege kommt.

Auch als Mannschaft hat der FCB gestern Abend Bundesliga-Geschichte geschrieben: Robert Lewandowski & Co. kommen nach 29 Spieltagen auf 86 erzielte Tore, das gelang keiner Mannschaft zuvor im deutschen Oberhaus.

Interessant ist zudem: Mit 0,6 Gegentoren im Schnitt pro Spiel haben die Bayern zudem die beste Abwehr Europas.