FC Bayern News

Bericht: Lewandowski, Flick & Co. räumen weitere Titel für den FC Bayern ab

Hansi Flick und Robert Lewandowski
Foto: Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images

Die Titeljagd beim FC Bayern geht auch am Donnerstag weiter. Wie die „BILD Zeitung“ berichtet, werden die Münchner bei der Vergabe der europäischen Spieler- und Trainer-Awards heute Abend gleich vier Preise abräumen.



Bereits heute Morgen hatte die „BILD Zeitung“ berichtet, dass Robert Lewandowski das Rennen bei der Wahl zu Europas Fußballer des Jahres 2020 für sich entschieden hat. Laut dem Blatt ist der 32-jährige Pole jedoch nicht der einzige Münchner, der heute Abend ausgezeichnet wird.

Auch Neuer, Flick und Kimmich werden von der UEFA ausgezeichnet

Nach Informationen der „BILD Zeitung“, die sich auf UEFA-Kreise beruft, werden mit Manuel Neuer (bester Torhüter) und Joshua Kimmich (bester Verteidiger) zwei weitere FCB-Profis geehrt. Zudem soll sich Hansi Flick den Titel „Europas Trainer des Jahres“ gesichert haben. Leidglich der Pries für den besten Mittelfeldspieler geht nicht nach München, den bekommt der Ex-Wolfsburger Kevin De Bruyne (Manchester City).

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.