FC Bayern News

Flick setzt weiterhin auf Davies: „Er ist ein wichtiger Faktor“

Alphonso Davies
Foto: Sascha Steinbach-Pool/Getty Images

Alphonso Davies hat keinen idealen Start in die neue Saison erwischt. Der 19-jährige Kanadier wirkte zuletzt nicht mehr so spritzig und befreit. Zudem hat Lucas Hernandez hinten links mit starken Leistungen überzeugt und scheint derzeit die Nase vorne zu haben bei Hansi Flick. Dennoch setzt der 55-jährige weiterhin auf Davies, wie er am Dienstag betonte.

Davies hat in den vergangenen knapp 12 Monaten eine kometenhafte Entwicklung beim FC Bayern hingelegt und sich zu einem der besten Linksverteidiger in Europa entwickelt und das mit gerade einmal 19 Jahren.

In der neuen Saison plagt er sich mit Anlaufschwierigkeiten herum, erhält jedoch die volle Rückendeckung von Bayern-Cheftrainer Hansi Flick.

„Alphonso hatte vielleicht ein kleines Tief“

Während zuletzt Meldungen die Runde machten, dass Lucas Hernandez dem Kanadier den Rang abgelaufen hätte hinten links, stärkte Flick seinem Youngster am Dienstag demonstrativ den Rücken: „Alphonso Davies hatte vielleicht ein kleines Tief. Aber mit seiner Schnelligkeit und Dynamik ist er ein wichtiger Faktor. Daher ist es wichtig, dass er wieder in die Spur kommt. Heute im Training war es wieder sehr gut“.

Flick betonte zudem, dass solche Schwankungen bei jungen Spielern ganz normal sind: „Es ist auch ein Stück weit normal bei einem so jungen Spieler, nach solch einer starken Saison“.