FC Bayern News

Hernandez, Tolisso und Pavard: Französisches Bayern-Trio fällt mit muskulären Problemen aus

Benjamin Pavard und Corentin Tolisso
Foto: FRANCK FIFE/AFP via Getty Images

Schlechte Nachrichten für den FC Bayern. Französischen Medienberichten zufolge plagt sich das FCB-Trio Lucas Hernandez, Corentin Tolisso und Benjamin Pavard mit muskulären Problemen herum und wird das morgige Länderspiel gegen Finnland verletzungsbedingt verpassen.

Auch während der Länderspielpause hat das Verletzungspech mal wieder zugeschlagen beim FC Bayern. Diesmal hat das Trio rund um Lucas Hernandez, Corentin Tolisso und Benjamin Pavard erwischt. Alle drei FCB-Profis wurden zur französischen Nationalmannschaft berufen, sind jedoch angeschlagen und werden dementsprechend geschont.

Wie die „L’Equipe“ berichtet haben alle drei muskuläre Probleme und stehen Didier Deschamps für das morgige Testspiel gegen Finnland nicht zur Verfügung. Pavard fehlte bereits am vergangenen Samstag beim Bundesliga-Topspiel gegen Borussia Dortmund. Die Verletzungen von Hernandez und Tolisso sind indes neu.

Ob die drei bei den anstehenden Nations League-Spiele gegen Portugal und Schweden zum Einsatz kommen ist derzeit noch offen. In München wird man sicherlich nicht erfreut sein, dass sich drei wichtige Spieler angeschlagen auf Länderspielreise befinden.