Fussball News

Das beste Team des Jahrzehnts: Neuer, Lahm und Lewandowski sind mit dabei

Manuel Neuer und Robert Lewandowski
Foto: imago images

Der FC Bayern hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Top-Stars zu Weltklasse-Spieler entwickelt. Hierzu zählen unter anderem Manuel Neuer, Philipp Lahm und Robert Lewandowski. Das Bayern-Trio wurde nun in das „beste Team des Jahrzehnts“ gewählt.



Die International Federation of Football History & Statistics (IFHHS) vergibt jedes Jahr individuelle Auszeichnungen für Fußball-Profis, unter anderem den Titel zum Welttorhüter und Welt-Torjäger. Nun hat die IFHHS auch das „beste Team des Jahrzehnts“ gekürt.

Bayern-Spieler dominieren das „Man Team of the decade 2011-2020“

Mit Manuel Neuer und Robert Lewandowski haben zwei aktive FCB-Profis den Sprung in die Top-Auswahl geschafft. Zudem sind mit Philipp Lahm (Karriereende) und Toni Kroos (Real Madrid) zwei ehemalige Bayern-Spieler mit dabei. Mit Blick auf die beiden Triple-Erfolge in den vergangenen zehn Jahren ist die Nominierung dieser Spieler mehr als nachvollziehbar.

Real Madrid stellt mit Luka Modric, Sergio Ramos, Toni Kroos, Marcelo und Ex-Real-Stürmer Cristiano Ronaldo die meisten Spieler in dieser Elf. Der FC Barcelona ist mit Lionel Messi und Ex-Spielmacher Andres Iniesta zwei Mal vertreten.

Interessant: Mit Virgil van Dijk vom FC Liverpool ist lediglich ein Spieler aus der englischen Premier League in dieser Weltauswahl vertreten. Jene Liga, die von vielen Fans und Experten als die beste der Welt angesehen wird.

Das beste Team des Jahrzehnts in der Übersicht

Tor: Manuel Neuer (FC Bayern)

Abwehr: Marcelo (Real Madrid), Virgil van Dijk (FC Liverpool), Sergio Ramos (Real Madrid), Philipp Lahm (FC Bayern)

Mittelfeld: Luka Modric (Real Madrid), Andres Iniesta (FC Barcelona), Toni Kroos (Real Madrid)

Sturm: Robert Lewandowski (FC Bayern), Lionel Messi (FC Barcelona), Cristiano Ronaldo (Real Madrid/Juventus Turin)

Weitere FC Bayern News und Storys gibt es auf fcbinside.de