FC Bayern News

Neuer meldet sich aus der Quarantäne: “Habe zum Glück nur leichte Symptome”

Manuel Neuer
Foto: Getty Images

Das neue Jahr beginnt für den FC Bayern alles andere positiv. Wie die Münchner am Samstag bekannt gaben, haben sich vier Profis während ihres Winterurlaubs mit Corona infiziert – darunter auch Manuel Neuer. 



Neben Neuer wurden auch Kingsley Coman, Corentin Tolisso und Omar Richards positiv auf Corona getestet. Der FCB-Kapitän befindet sich derzeit auf den Malediven und musste sich dort in die Quarantäne begeben. Via Instagram hat sich der Torhüter nun zu Wort gemeldet.

“Mir geht es so weit ganz gut”

Der 35-jährige verriet, dass er durchaus Symptome hat: “Ich werde die kommenden Tage in Quarantäne verbringen, denn ich bin positiv auf Corona getestet worden. Mir geht es so weit ganz gut, ich habe zum Glück nur leichte Symptome.”

Wie lange Neuer ausfallen, wird ist derzeit noch offen und hängt maßgeblich von seinem weiteren Krankheitsverlauf ab. Ein Einsatz zum Rückrunden-Start gegen Borussia M’Gladbach in einer Woche ist jedoch mehr als fraglich.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Manuel Neuer (@manuelneuer)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.