FC Bayern News

„World Sportsman of the Year“ – Lewandowski winkt die nächste Auszeichnung

Robert Lewandowski
Foto: IMAGO

Robert Lewandowski hat in den vergangenen Wochen zahlreiche individuelle Auszeichnung erhalten. Erst vor kurzem wurde der Pole zum FIFA-Weltfußballer des Jahres gekürt. Nun winkt dem 33-jährigen FCB-Profi die nächste prestigereiche Auszeichnung.



Wie der FC Bayern am Mittwoch bekanntgegeben hat, wurde Robert Lewandowski für die „Laureus World Sports Awards 2022“ nominiert. Der Stürmer hat in der Kategorie „World Sportsman of the Year“ den Sprung in die finale Runde geschafft.

Lewy tritt gegen Djokovic, Brady & Co. an

Der polnische Nationalspieler ist der einzige Fußballprofi. Neben Lewandowski sind auch Tom Brady (American Football), Novak Djokovic (Tennis), Caeleb Dressel (Schwimmen), Eliud Kipchoge (Leichtathletik) und Max Verstappen (Formel 1) unter den sechs Finalisten.

Bei den Laureus World Sports Awards gibt es insgesamt sieben Kategorien. In diesem Jahr sind 48 Sportler bzw. Team nominiert. Diese wurden von mehr als 1.000 Medienvertretern aus 70 Ländern gewählt. Die Auszeichnungen werden im April dieses Jahres vergeben.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.