Transfers

Bayern bereitet Kane-Angebot vor: Darum hat der FCB einen Vorteil im Vergleich zu ManUnited & Co.

Harry Kane
Foto: IMAGO

Während beim FC Bayern die heiße Verhandlungsphase bei Eric Maxim Choupo-Moting eingeläutet wird, kursiert der Name Harry Kane wieder verstärkt an der Säbener Straße. Dem Vernehmen nach ist der englische Angreifer weiterhin das primäre Transfer-Ziel kommenden in München. Wie nun bekannt wurde, möchten die Bayern Kane im Sommer ein Angebot unterbreiten und haben eine bessere Ausgangslage als die Konkurrenz aus der EPL.



Es ist keine ganz große Neuigkeit, dass die Bayern-Verantwortlichen sehr viel von Harry Kane halten und diesen gerne in den eigenen Reihen hätten. Der Engländer hat nur noch bis 2024 Vertrag bei den Tottenham Hotspur, weswegen der kommende Sommer als Wechselzeitpunkt realistisch erscheint. In London ist man zwar nach wie vor zuversichtlich, dass der 29-Jährige seinen Vertrag verlängert. Sollte sich der sportliche Misserfolg der vergangenen Wochen jedoch fortsetzen und Tottenham die Qualifikation für die Champions League verpassen, droht man seinen Star-Stürmer zu verlieren.

Bayern will Kane im Sommer ein Angebot unterbreiten

Wie “Telegraph”-Reporter Matt Law berichtet, beobachten die Bayern die Situation von Harry Kane weiterhin sehr genau. Während man vergangenen Sommer lediglich sein Interesse bei der Spielerseite hinterlegt hat, möchte man dem englischen Nationalspieler im Sommer 2023 ein konkretes Angebot unterbreiten.

Besonders interessant ist: Laut Law haben die Bayern einen gewissen Vorteil im Transferpoker um Kane, im Vergleich zu den Interessenten aus England, u.a. Manchester United und der FC Chelsea. Grund: Spurs-Boss Daniel Levy fordert knapp 115 Millionen Euro Ablöse, sollte Kane innerhalb der EPL wechseln. Für ausländische Vereine soll die Ablöse geringer ausfallen.

Nach “Telegraph”-Informationen ist jedoch mit keiner schnellen Entscheidung zu rechnen. Der Spieler selbst hat keine Eile und möchte zunächst den Saisonverlauf abwarten. Da der Stürmer den Premier-League-Torrekord von Alan Shearer im Visier scheint dieser zu einem Verbleib in der Premier League zu tendieren, wie das Blatt aus dem Umfeld des Spielers erfahren hat.

Klar ist aber: selbst wenn Kane offen für einen Bayern-Wechsel wäre, müssten die Münchner für diesen Transfer an ihr finanzielles Maximum gehen. Daniel Levy gilt als knallharter Verhandler. “Sky” hält eine Ablöse zwischen 80-100 Millionen Euro für realistisch. Viel Geld für einen Spieler, der im Juli 30 Jahre alt wird.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
107 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Reine Geldverschwendung

Weil?

Preis/Alter Verhältnis. 100 Mio für einen im Sommer 30ig jährigen… Lieber das selbe Geld für jüngere investieren

Wie viel hat Ronaldo mit über 30 gekostet?
Warum soll man immer jüngere Spieler holen, die nicht das Level haben?

Warum holte man all die anderen Super Koenigstransfers fuer viel Geld,
die bis heute immer noch nicht angekommen sind und keinerlei Leistung
bringen? Ausser dass sie dem FC.Bayern nur viel viel Geld kosten?

Upamecano ist angekommen.
Mane hat Steigerungspotenzial, trotzdem gute Scorer, de Ligt wenn fit dann gut gespielt

Also komm jetzt, du willst Ronaldo ja wohl nicht mit Kane vergleichen.

Ronaldo ist natürlich besser.
Aber Kane ist ein Weltklasse Stürmer

Zum Beispiel weil Kane mit 30 nicht das Level hat, das Ronaldo mit ÜBER 30 hatte?

Völlig überschätzt

Du hast leider nachweislich überhaupt keine Ahnung von Fußball.

Marvin hat dein Wortschatz eigentlich auch was anderes zu bieten als faktisch und nachweislich? Die Fakten und Nachweise lieferst du in 99% deiner Aussagen nicht. Stellst dich hier als “der Profi” hin aber ausser heisser Luft ist da noch nix gekommen. Auch deine herablassende Art nervt, sicher nicht nur mich sondern viele andere auch. Das soll kein Angriff auf dich sein, ich teile dir nur meine Meinung mit. Bin eher der stille Mitleser hier im Forum aber das wollte ich jetzt mal loswerden.
Auch generell finde ich das hier im Kommentarbereich sehr oft ein unterirdisches Niveau untereinander herrscht.

Schon klar, dass du das wieder nicht weißt. 🙂

Was soll ich angeblich nicht wissen?

Ja leider.
Aber das ist man mittlerweile ja schon gewohnt.

Alles Blödsinn

Glaube ich im Leben nicht!

Um Gottes Willen, dann lieber den Füllkrug. Wie alt ist Kane nochmal und was soll der kosten? Lächerlich

Koan Kane und aus Basta!

Füllkrug ist im selben Alter.
Kane ist halt einer der besten Stürmer der Welt.

Auf diese Antwort habe ich schon gewartet.
Und ich wusste, dass sie von dir kommen wird.

Bei dir ist aber jeder Spieler immer der Weltbeste.

Deine Behauptung ist leider faktisch falsch.
Lern bitte lesen, bevor du dich blamierst.
Nur mal so, Kane ist nachweislich einer der besten Stürmer der Welt

Wann hat Kane jemals gegen Bayern oder gegen die Nati überzeugt???
Wir brauchen keinen alten überteuerten Elfmeter Schützen, und bei der WM zeigte sich auch daß das mitlerweile nicht mehr so gut funktioniert.

Bei der EM hat er gegen die DFB Elf überzeugt, nur mal so.
Es gibt nicht zu alt, warum möchtest du das nicht verstehen?
Komisch, bei der WM hat er gut gespielt.

Kane einer der besten Stürmer lächerlich

Ist Fakt.
Bitte schaue nie wieder Fußball, ist nichts für dich

Wenn dies der Wahrheit entspricht, frage ich Brazzo, Kahn und Co: “Geht’s eigentlich noch???” 80-100 Millionen für einen 29jährigen, noch dazu einen Engländer?? WAS rechtfertigt diese enorme Summe? Das Kane ein guter Stürmer ist, mag ja unbestritten sein, aber er ist definitiv keiner der den FC Bayern dien CL Titel holen kann. Ich hoffe, dass der gesamte Bayern Vorstand in Sachen Kane endlich zur Vernunft kommt und von einer Verpflichtung absieht!!!

Was machen unsere Scouts in Brasilien, Argentinien, Nigeria und von mir aus Alaska, da gibt’s es junge zu Hauf, muss doch für den FCB auch mal einer dabei sein, nicht nur für Spanien, Amsterdam oder Salzburg – ze fix!

Das frage ich mich auch immer!!!!🫡

Die wollen nicht Spieler die von no name Manager betreut werden .alle BL Klubs arbeiten im geschlossenen Zirkel….weil sie die Vereine ausplündern….es fließt soviel Geld unter dem Tisch dass ihr nicht Mal vorstellen könnt…..spreche von eigenem Erfahrung nicht vom hören sagen…..

WOW, ein richtiger Insider.

Was hat das Alter mit der Qualität zu tun?. Kane kann noch viele Jahre auf Weltklasse Niveau spielen.
Was hat seine Nationalität damit zu tun? Bist du ein Rassist?
Das er einer der besten Stürmer der Welt ist rechtfertigt diese Ablöse. So ist der Markt.
Kane ist einer, der Bayern den CL Titel holen kann, du hast leider keine Ahnung von Fußball.

Ich gebe es ungern zu, aber hier in diesem Fall gebe ich Dir vollkommen recht. Kane ist top, und kann das sicherlich auch noch einige Jahre sein. Und Stürmer dieser Kategorie kosten nunmal viel Geld.

Es geschehen noch Wunder.
Hier hast du recht, Weltklasse Stürmer kosten leider viel Geld.

Ich gebe es ungern zu, aber hier in diesem Fall bin ich nicht deiner Meinung.

Du hast auch nachweislich keine Ahnung von Fußball.
Ich empfehle dir nie wieder Fußball zu schauen, davon verstehst du nichts.

Ob ich ein Rassist bin ?? Halt deine blöde Hetzer Fresse !!!!!!! ich glaubs ja nicht ! WAS zum Teufel erlaubst du dir mir gegenüber ? Von Angesicht zu Angesicht würdest du gaaanz klein sein du Wurm !

Was für Hetzer Fresse?????
DU willst ihn nicht, weil er Engländer ist, das ist rassistisch.
Von Angesicht zu Angesicht würde ich es dir genauso sagen.

Je du Scheisser wenn du möchtest können wir das gerne mal machen bei uns in Boxing und dann schauen wir von Angesicht zur Angesicht.. Noch Fragen… Ich würde ihr nicht so meine Kauleiste halten sonst kann es mal Eng werden.. Und das ein

Sehr gerne.
Aber fang nicht an zu heulen.

Der gehört wirklich mal verprügelt. Man muss noch aufpassen. Typen die nicht richtig im Kopf sind, sind meist Maschinen, oder haben einen grossen Schw….

Mich soll man verprügeln, weil ich die Wahrheit schreibe?
Ich glaube das ist eine Drohung, viel Spaß mit der Anzeige.

Wir sehn uns bei Barbara Salesech. Die freut sich sicher auf dich.

Die freut sich darauf, dich in den Knast zu schicken.

Die lässt dich in die Klapse einweisen.

Warum sollte die?
Ich schreibe hier immer Fakten und die Wahrheit, auch wenn es dir nicht passt.

Weil ein Engländer bedingt durch seine [Fussball] Kultur nicht nach Deutschland und schon gar nicht nach München passt, du Narr! Ich war 6 x in England und weiß wovon ich spreche! DAS hat nichts mit Rassismus zu tun. Wer so etwas in diesem Zusammenhang behauptet ist in meinen Augen absolut ideologisch KRANK !!!

Nur mal so, in dem ersten Kommentar stand NICHTS von Fußball Kultur, nur das er als Engländer nicht kommen soll.
Deswegen habe ich höflich nachgefragt, ob das rassistisch gemeint war.
Ideologisch krank, oh man 🤦‍♂️

Marvin, in aller Ernsthaftigkeit.

Man kann jederzeit Spaß machen, sarkastisch sein und sich gegenseitig auch einmal
hochschießen. Alles kein Problem und ich denke, dass von einer lustigen Seite auch
ein groesserer Unterhaltungsfaktor gegeben ist. Da bin ich nicht anders.

Aber einer andren Person die du nicht kennst zu unterstellen, dass diese Person ein
Rassist sei, auch wenn du das nur in Aussicht stellst, so finde ich sowas ein starkes
Stueck. Und das solltest du in Zukunft besser unterlassen.

Hab’ deinen Spaß so wie du willst, voellig egal, aber unterlasse solche Beleidigungen
und Unterstellungen. Im Internet magst du damit noch geschützt sein, aber wenn du in
deinem Leben einmal real einer Person sowas direkt sagen wuerdest, ich glaube, dass
das ganz böse fuer dich enden könnte. Soll nur ein guter Rat von mir sein.

Er hat es nicht unterstellt
Eine Unterstellung ist eine Aussage er hat aber gefragt ob er einer ist bezüglich seiner Aussage dann noch ein Engländer

Dankeschön, wenigstens einer der es versteht 👍

Diese Person will Kane nicht, weil er Engländer ist.
Für mich klingt das ziemlich rassistisch. Warum soll ich das unterlassen?
Warum soll ich mich nicht gegen Rassismus einsetzen?
Ich habe NIE jemanden beleidigt, deine Behauptung ist faktisch falsch.
Ich würde es jedem ins Gesicht sagen, der rassistische Äußerungen von sich lässt.

Danke für deine Unterstützung und die passenden Worte! Leider sind Hetze und Mobbing heute unter dem Deckmantel der Anonymität völlig normal. Von Angesicht zu Angesicht dürfte er mich nicht als Rassisten betiteln. …..

Leider beleidigt ihr mich die ganze Zeit.
Schöne Doppelmoral hast du da.
Ähm doch, wenn ich den Eindruck habe, dass du rassistische Sachen sagst.

Er kann für Bayern also denn CL Titel holen !!! Da frag ich mich doch warum hat er bis jetzt noch keinen einzigen Titel für Tottenham geholt?

Er könnte es.
Weil die Mitspieler in Tottenham nicht gut genug sind.
Weiß man, wenn man Ahnung hat.

Wenn Du soviel Ahnung hast – warum spielt kein Engländer in der Bundesliga oder darunter? Warum kann man Engländer auf der Insel mit Engländern auf dem Festland nicht miteinander vergleichen, weil sie es nicht bringen?

Hä??????
Es spielt kein Engländer in der Bundesliga?
Diese These ist faktisch falsch.

Ich kenne keinen Engländer, der von der Insel aufs Festland gekommen ist und Leistung geboten hat. Das sieht man regelmäßig in der Champions League und früher im Landesmeister – Wettbewerb. Engländer kann man auf dem Festland nicht gebrauchen. Kane würde beim FC Bayern und in der Bundesliga scheitern.

Achso du kennst Jude Bellingham nicht.
Du solltest wirklich nie wieder Fußball schauen.

War ja klar, dass nichts mehr kommt, nachdem du dich so blamiert hast.

Warum Kane??
Braucht kein Mensch. Geld zum Fenster raus geworfen. Keiner will ihn. Passt nicht zum FCB.

Hast du Angst das der für unsere Bayern 50 Tore schießt

Man muss befürchten, dass Brazzo wirklich in diese Richtung denkt.

Warum befürchten?

Bin oft Deiner Meinung Pitt. Hier mal nicht. Ich würde Kane auch feiern.

Wenn es im Rahmen der Lewa-Ablöse liegen würde, gehe ich noch mit. Bei 80 Mio plus aber nicht. Kane hat alle Erfolge bei seinem Jugend- Club erreicht, da ist die Umstellung nicht leicht.

Die Umstellung von PL – Insel auf Bundesliga – Festland wird noch viel größer werden und Kane WEISS DAS.

Ich stimme vielem zu was du normalerweise zu sagen hast, aber bei Kane……it’s a no.
Ich habe oben schon geschrieben, daß Kane noch nie gegen den FCB oder unsere Nati überzeugt hatte. Ein Elfmeter ist keine überzeugende Leistung.

Auch gestern gegen City war er nicht zu sehen.

Messi hat bei der WM quasi nur Elfer Tore gemacht, war also keine Leistung.

Sollte Kane kommen…werden wir sehen, welche Fraktion recht hat. Mein Bauchgefühl sagt mir, dass der richtig abräumen würde. Die Zeit wirds zeigen.

Ich tue das nicht. Dazu gibt’s ja auch überhaupt keine Veranlassung.

Leute, mal ganz ehrlich, ich kann den täglichen Mist, der verfasst wird langsam nicht mehr hören. Sobald was neues kommt, laufen die meisten gleich heiß 🔥 von euch. Jeder hat halt so seine Meinung.

Ich würde Kane schon feiern. In meinen Augen ein Topstürmer. Allerdings natürlich teuer, aber auch marketingtechnisch wär es natürlich ziemlich cool. Neben seiner unbestrittenen Qualität.
Aber selbst durchschnittliche Stürmer wie Thuram, Rashford, Füllkrug, Kolo-Mouani machen bei Bayern locker 20+ Tore. Wäre also auch völlig ok denke ich.
Ist also jetzt zu überlegen, was man will.
Einen wirklich teuren Topmann, oder schlicht einen guten Stürmer, der sicherlich auch das Tor trifft.

Durchaus verständlich was du schreibst.
Ich verstehe aber nicht, warum man fuer ihn +/- 100 Millionen bezahlen will.
Das ist verdammt viel Geld und ich glaube nicht, dass er das noch wert ist.

Rechne mal genau nach, dass ist (fast) so viel, was du in 10 Jahren verdienst.

Last edited 15 Tage zuvor by Wolfgang

100 Millionen in 10 Jahren Boooh was ist das für ein Job? Gib bitte bescheid.

Rashford könnte möglicherweise einer sein, ja.

Ja, denke auch, dass Rashford passen könnte. Bin aber auch sicher, dass selbst Füllkrug, Thuram oder Kolo-Mouani gut scoren würden .

Lieber die Jungen ( Tel, Ibrahimovic, Wanner uzw.) mehr Spielpraxis geben, als ständig überteuerte Alte wie Mane oder Kane vor Ihren Nase setzen.

Genau wir brauchen denn nicht wir haben soviel junge Spieler die alle mehr Talent haben und nichts kosten punkt

Alle mehr Talent, oh man.
Bitte schaue kein Fußball mehr, ist nichts für dich.

Buli und Pokal ja, in der CL kann man die nicht bringen!
Entweder wir holen bis Ende Januar noch 2 Top-Spieler und geht all in vs PSG oder man hackt das ab und baut die Talente mit ein. Die Meisterschaft ist mE entschieden, egal wer vom bestehenden Personal spielt.

Völliger Blödsinn was der Hager wieder von sich gibt auffallen um jeden Preis !!!

Ich sag nur “Sommerloch im Winter”
Erst Mal in Leipzig gewinnen!!

Kane ist jeden Euro wert. Ihr immer mit euren jüngeren Spielern. Bayern München der großartige Verein hat keine Zeit Spieler auszubilden, da muss sofort Leistung her. Wir sind ja hier nicht in Dortmund.

Dann hätte man Lewa mit 20mio mehr im Jahr halten können. 100 Mio für einen 29 jährigen auch wenn dieser Kane heißt, steht halt in absolut keinem Verhältnis. Da gibt es deutlich bessere P/L Optionen für uns. Ein Grund warum wir da sind wo wir sind sind schlaue Transfers, wir sind nach wie vor nicht in der Position losgelöst von Ablösen Spieler zu holen (im Gegensatz zu einigen anderen Vereinen), da bin ich aber auch ganz froh drüber.

Ihr immer mit euren jüngeren Spielern. Kane ist jeden Euro wert. Bayern München ist kein Ausbildungsverein und darauf sind wir stolz.

Der will ihn der Premier League bleiben

er ist wenn überhaupt maximal 30-40 Mio wert!

…oooder umsonst 2024 holen zzgl. Signing-Fee 10-20 Mio

Kane ist zu alt und zu teuer

Ja hema doch auf,Ja hema doch auf,scho wieda so an alten Lackel u a no von de Insel Affen,Ja hema doch auf,Fac Insel Affen🐵 den möchte i ned beim FCB sehen

Man wird schon wissen was man tut, in München. Der Sportjournalismus, besonders im Fussball und speziell bei Transfers, besteht eben auch aus reinen Spekulationen und Schlagzeilen.

Noch ist er ja nicht hier, der Gute. Meine Vermutung ist, dass er, falls er gehen moechte, weil sich der Erfolg der Spurs in Grenzen haelt, in 2 Richtungen denkt, entweder in der PL zu einem Spitzenklub oder einem, der einer werden wird, oder ein Verein wie Real oder PSG, zum einen der Kohle wegen, denn er will auch ein gewisses Gehalt beim letzten Vertrag, zum anderen wegen der Titelwahrscheinlichkeit, europäisch betrachtet. Der Deutsche Meister oder Pokal wird ihn kaum locken. Benzema z. B. ist einige Jaehrchen aelter. Da werden sich die Bayern mit aktuell eher dünnen Verbindungen nach England ziemlich strecken muessen und zudem sollten sie endlich ihr Gehaltsgefuege im Auge behalten. Ob er in das System passt, das zwischen Bayern unter Nagelsmann und Tottenham jedenfalls unter Conte durchaus differiert und zu den anderen Akteuren waere sehr genau zu pruefen. Fuer sich betrachtet, ohne diese Fragen, ist er als mitspielender, passgebender, einsatzfreudiger, robuster und zuverlässiger Vollstrecker durchaus interessant.

Wo war Kane gestern gegen City ? Völlig überbewertet, guter Elfer schütze mehr aber auch nicht. Brazzo verbrenn dich nicht.

Einer der besten Stürmer der Welt

Es MUSS noch andere geben und es GIBT auch noch andere. EINEN HABEN wir doch bereits in unseren Reihen. TEL. Der macht fast immer ne Bude, wenn er spielt. Ich WILL KOAKANE. Das Wortspiel ist beabsichtigt. Heut’Abend gilts: “Auf geht’s, Ihr Roten!”

Fassen wir mal zusammen… wir wollen einen 30-jährigen Spieler für 100Mio € aus der EPL holen… Wir alle wissen, dass in der EPL normalerweise andere G-ehälter aufgerufen werden. Daher gehe ich von einem Paket mit nem 3-4 Jahresvertrag von in etwa 180-200Mio € aus. Da kannst dir getrost 2-3 jüngere mit vielleicht anfangs nicht DER Qualität aber entwicklungsfähige Spieler holen ODER einfach mal was ganz verrücktes probieren und Tel die Möglichkeit geben sich mehr in den Fokus zu spielen. Kane ist in der EPL gut aufgehoben und will doch eh noch Shearers Torrekord knacken. Der benutzt Bayern doch auch nur um seine Verhandlungsposition zu stärken. Landet dann bei ManU, Chealse & Co.

Alles in allem hoffe ich, dass er bald irgendwo anders unterschreibt oder in Tottenham verlängert.

Für das Geld inkl. Marketingeinnahmen usw. könntest dir nämlich auch bald nen MBappe leisten… von dem hättest dann wenigstens noch einige Jahre was 😀

Keine Ahnung wieso man wirklich an denkt, Kane zu holen. Man sollte einen jungen Stürmer holen oder auf Tel setzen, aber so einen alten Sack für 80 Millionen holen ist Geldverschwendung.

Der ist 29, im besten Alter.
Du hast dich jetzt echt blamiert.

Warum Kane… er kommt eher nicht dafür ist er zu sehr verwurzelt in England. Kai Havertz wäre die Alternative er ist noch jung und kann sich noch weit entwickeln und wäre nicht so teuer

Da kommt er wieder der Neid aus Dortmund und co. Mitleid bekommst du geschenkt, Neid müsse dir immer wieder hart erarbeiten. Her mit Kane. Und unsere Gegner zittern jetzt schon.

Wo ist der Sinn einen solchen Stürmer zu verpflichten? Rein die Erfahrung bringt der Mannschaft gerade gar nichts.
Er ist nicht annähernd so gut wie Lewandowski und nur paar Jahre jünger und er hat nur noch 2 – 3 gute Jahre.
Wenn man schon junge Talente verpflichtet dann muss man das endlich wie bei Müller damals machen. Vertrauen schenken und entwickeln lassen. 50mio + ist absolut frech für das was er leistet.
Choupo ist Teil der Mannschaft und kann mit Tel eine gute Basis in der Spitze bilden.

Ich sehe die Mannschaft als gut genug um viel zu erreichen. Es muss nur weiter in die Zukunft setzen. Nicht wieder alt einkaufen und dann nach vier Jahren das gleiche wieder durchleben.

Wenn unser lieber FC Bayern einen Spieler kauft zittert ganz Europa

Statt Unsummen ausgeben wäre sinnvoller erst Mal nur eine 1 jährige Leihe. Kane ist eng an Tottenham und gibt alles. Aber ich befürchte er ist dann ein gnabry mehr bei uns. Kostet wie ein Weltklasse aber leistet nur sporadisch so ….. Eine Leihe wenn Tottenham CL verpasst ist mit Sicherheit drin.

Kane will alleiniger Rekordtorschütze in der Premiere League werden.
Der hat kein Interesse an unserer Bundesliga.

Verstehe nicht warum jetzt doch nicht Thuram. Depay wäre auch besser als Kane…

Dominik Hager

Dominik Hager

Redakteur
Der FC Bayern begleitet Dominik bereits seit vielen Jahren durch sein Leben. Als gelernter Sportjournalist hat Dominik den FCB sogar zum Teil seines Berufs gemacht. Auf fcbinside.de deckt Dominik alle relevanten Themen bei den Profis ab.