FC Bayern News

? Der Bayern-Effekt: So stark sind die FIFA-Ratings von Kimmich, Coman & Co. gestiegen

Kimmich, Pavard und Coman
Foto: GLYN KIRK/AFP via Getty Images

Der FC Bayern geh├Ârt schon seit Jahrzehnten zu den absoluten Top-Klubs in Europa. Ein Wechsel an die Isar ist quasi wie eine Titelgarantie, wie man in den vergangenen Jahren eindrucksvoll gesehen hat. Aber auch die FIFA-Ratings der Spieler profitieren von einem Wechsel an die S├Ąbener Stra├če. Vor allem bei Joshua Kimmich, Kingsley Coman und David Alaba sind diese regelrecht explodiert.



Auch wenn der FC Bayern bekannt daf├╝r ist Top-Stars zu verpflichten, welche auf Anhieb in der Lage sind die Mannschaft zu verst├Ąrken, haben sich die M├╝nchner in den vergangenen Jahren auch immer wieder vielversprechende Talente gesichert, einige davon sind mittlerweile zu Leistungstr├Ągern und Stammspielern aufgestiegen.

Diese Entwicklung macht sich auch in den jeweiligen FIFA-Ratings der Spieler bemerkbar. Vergleicht man die FIFA-Ratings der aktuellen “Triple-Elf” vor und nach dem Wechsel zum deutschen Rekordmeister, kann man durchaus von einem Bayern-Effekt sprechen.

Selbst Lewandowski hat in M├╝nchen nochmals zugelegt

Der Bayern-Effekt: So stark sind die FIFA-Ratings von Kimmich, Coman & Co. gestiegen

Schaut man sich die Viererkette der Bayern an, hat David Alaba den gr├Â├čten Sprung gemacht. Der Wiener wechselte 2008 mit einer Gesamtst├Ąrke von 66 an die Isar und kommt aktuell auf 84. Aber auch Shootingstar Alphonso Davies hat binnen 18 Monaten einen gewaltigen Push erhalten. Der Kanadier wechselte mit einer Gesamtst├Ąrke von 72 zum FC Bayern und hat mittlerweile neun Punkte zugelegt und kommt auf 81. Auch Jerome Boateng (+4 auf 82), Benjamin Pavard (+2 auf 81), Manuel Neuer (+3 auf 89) sind alle samt im Plus.

Den gr├Â├čten Sprung hat Mittelfeld-Leader Joshua Kimmich hingelegt. Der 25-j├Ąhrige wechselte im Sommer 2015 mit einer St├Ąrke von 63 zum FCB und hat derzeit eine Gesamtst├Ąrke 88, was ein sattes Plus von 25 Punkten macht. Sein Mittelfeldpartner Leon Goretzka hat “nur” um einen Punkt zugelegt und kommt auf 84. Goretzka war zum Zeitpunkt seines Wechsel jedoch bereits deutscher Nationalspieler.

Auch der Ur-Bayer Thomas M├╝ller, dem einst unter van Gaal der Durchbruch bei den Profis gelang, hat eine beachtliche Entwicklung von 74 zu 86 hingelegt. Auf den Offensivfl├╝geln hat Kingsley Coman deutlich zugelegt: Der Franzose wechselte einst mit einer Gesamtst├Ąrke von 67 von Juventus Turin zum FCB und kommt nun auf 84. Bei Serge Gnabry gab es einen Anstieg von 79 auf 85 und auch Top-Torj├Ąger Robert Lewandowski hat in M├╝nchen nochmals vier Punkte zugelegt und hat aktuell eine Gesamtst├Ąrke von 91. Der Pole ist damit der bestbewerteste Spieler im Bayern-Kader.

Weitere FC Bayern News und Storys gibt es auf fcbinside.de

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjekoslav Keskic

Vjekoslav Keskic

Gr├╝nder
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegr├╝ndet. Seine Leidenschaft zum FC Bayern besteht bereits seit Anfang der 90er Jahre. W├Ąhrend er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelm├Ą├čig ├╝ber die sch├Ânste Nebensache der Welt. Schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner gro├čen Fu├čballliebe ÔÇô dem FC Bayern.