FC Bayern News

🔥 He did it! Lewandowski trifft gegen Freiburg und stellt 40-Tore-Rekord von Gerd Müller ein!

Robert Lewandowski
Foto: Matthias Hangst/Getty Images

Robert Lewandowski ist nicht aufzuhalten! Der Top-Torjäger hat beim Bundesliga-Gastspiel gegen den SC Freiburg seinen 40. Saisontreffer erzielt und damit den „ewigen Rekord“ von Gerd Müller eingestellt.



In den vergangenen Wochen gab es zahlreiche Diskussionen darüber ob Robert Lewandowski den ewigen 40-Tore-Rekord von Gerd Müller knacken kann. Der 32-jährige Pole hat diese Bestmarke heute schonmal eingestellt: Der Pole ist der erste Bundesliga-Spieler, der seit 1972, 40 Tore in einer Saison erzielt hat.

Lewandowski brachte die Münchner in der 26. Minute, mit einem verwandelten Strafstoß, mit 1:0 in Führung. Die gesamt Bayern-Bank stellte sich beim Jubel zum Spalier auf und gratulierte dem Angreifer. Lewandowski selbst hatte unter dem Trikot ein T-Shirt mit Slogan „4 Ever Gerd“ an

Sollte der amtierende Weltfußballer einen weiteren Treffer erzielen, würde er zum alleinigen Rekordhalter.