Transfers

Bericht: Bayern schnappt sich kroatisches Top-Talent Lovro Zvonarek

Lovro Zvonarek
Foto: IMAGO

Aktuellen Medienberichten zufolge steht der FC Bayern kurz vor der Verpflichtung des kroatischen Top-Talents Lovro Zvonarek. Demnach wechselt der 16-jährige Offensivspieler diesen Sommer an den Bayern-Campus.



Währen die Bayern-Scouts zuletzt vor allem in Frankreich und England aktiv waren, scheint man in München auch andere (kleinere) Ligen auf dem Radar zu haben. Wie die kroatische Sportzeitung „Sportske novosti“ berichtet, hat sich der Rekordmeister die Dienste von Lovro Zvonarek von Slaven Belupo gesichert.

Kroatien-Youngster wechselt an den Bayern-Campus


Laut dem Blatt haben sich die Bayern mit dem kroatischen Erstligisten auf eine Ablöse in Höhe von 1,5 Mio. Euro für den erst 16-jährigen Nachwuchsspieler verständigt. Zvonarek ist ein offensiver Mittelfeldspieler, kann jedoch auch auf den Flügelpositionen spielen. Der Junioren-Nationalspieler hat in der Vorsaison sein Profi-Debüt für Slaven Belupo gefeiert und sich mit seinem erster Treffer zum jüngsten Torschütze in der Geschichte der kroatischen Liga gekürt.

Im März dieses Jahres hat Zvonarek bereits ein Probetraining beim FC Bayern absolviert. Für welche Mannschaft der Youngster in der laufenden Saison zum Einsatz kommen wird ist noch offen.