FC Bayern News

Vertragspoker nimmt Fahrt auf: FC Bayern will Robert Lewandowski bis an 2025 an sich binden!

Robert Lewandowski
Foto: Getty Images

Die Bayern-Bosse haben in den vergangenen Wochen immer wieder betont, dass man mit Top-Torjäger Robert Lewandowski verlängern möchte. Aktuellen Medienberichten zufolge bereiten die Münchner mittlerweile ein konkretes Angebot für den polnischen Stürmer vor.



Klubchef Oliver Kahn hat zuletzt deutlich gemacht, dass man keine Eile hat in Sachen Lewandowski und die Münchner in Ruhe das Gespräch mit dem 33-Jährigen suchen werden. Wie „SPORT1“ berichtet, scheint der Vertragspoker langsam, aber sicher Fahrt aufzunehmen.

Die Bayern arbeiten an einem konkreten Vertragsangebot

Laut dem TV-Sender sollen demnächst Gespräche zwischen den Bayern und Lewandowskis Berater Pini Zahavi stattfinden. Demnach könnten die Münchner dem Polen ein konkretes Angebot unterbreiten. Nach „SPORT1“-Informationen will der Rekordmeister dem FIFA-Weltfußballer bis 2025 an sich binden. Damit würde man dem Top-Torjäger einen neuen 2-Jahresvertrag anbieten, da sein aktuelles Arbeitspapier noch bis 2023 läuft. Zu den finanziellen Konditionen gibt es bisher noch keinerlei Informationen.

Der Pole wäre im Sommer 2025 stolze 37 Jahre und damit in einem fortgeschrittenem Fußballer Alter. Mit Blick auf seine körperliche Fitness und seine geringe Verletzungsanfälligkeit sehen die Hasan Salihamidzic & Co. darin jedoch keine wirkliche Gefahr.

Hainer hofft auf eine Karriereende beim FCB

Klar ist: Eine Vertragsverlängerung bis 2025 würde faktisch dazu führen, dass Lewandowski seine aktive Karriere an der Isar beendet. Genau dieses Szenario schwebt FCB-Präsident Herbert Hainer vor: „Ich würde mich freuen, wenn er seine Karriere hier beendet. Ich gehe auch fest davon aus, dass es so kommt“, betonte dieser vor kurzem bei „BILD TV“.

Der Pole selbst hat sich zuletzt sehr zurückhaltend gezeigt und betont, dass er vertraglich noch bis 2023 an die Bayern gebunden ist und es keinen Grund gibt hektisch zu werden. Gerüchten zufolge liebäugelt Lewandowski mit einem Wechsel ins Ausland. Vor allem die spanische La Liga und Real Madrid sollen den Stürmer reizen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Glaube nicht das er für magere 20 Millionen bleibt 😅

Robert Lewandowski soll, seine Karriere beenden, so ein wie Robert Lewandowski bekommt man nicht wieder,

Volle Punktzahl.

Süle geht Ablösefreie mit Übergewicht und Mittel-mäßiger Leistung 0??? Warum hat man ihn dann 2017 gekauft ??? Die Führungsspitze des FCB ist der Meinung es gibt im Sommer einige Ablösefreie Spieler.Das kann ja sein aber diese Kosten einmal heftige Handgelder und für ein Taschengeld werden sie kein Arbeitsvertrag unterschreiben. Es gibt ja günstige Angebote auch in München !!¡ Herzlichen Glückwunsch BFB freut sich !!!!

Wer ist BFB?

Ball Ferein Borussia.
Ist doch ganz klar 😂

*Daumendrück* mehr sog i ned 😉