FC Bayern News

„Er ist auf einem guten Weg“ – Goretzka-Comeback rückt immer näher

Leon Goretzka
Foto: IMAGO

Gute Nachrichten für den FC Bayern, vor allem für Leon Goretzka. Wie Julian Nagelsmann am Freitag betonte, macht der 26-Jährige gute Fortschritte und könnte in den kommenden 1-2 Wochen wieder in das Teamtraining einsteigen.



Nach knapp drei Monaten Pause, neigt sich die Leidenszeit von Leon Goretzka langsam, aber sicher dem Ende zu. Der Mittelfeldspieler hat in den vergangenen Tagen seine Trainingsintensität gesteigert. Bayern-Coach Julian Nagelsmann gab am Freitag ein positives Update: „Bei Leon sieht es gut aus. Er macht gute Fortschritte und ist überwiegend schmerzfrei. Er ist auf einem guten Weg. Wir versuchen, dass er in den nächsten ein, zwei Wochen wieder Teile des Mannschaftstrainings mitmachen kann.“

Der 26-Jährige fehlt den Bayern bereits seit Dezember 2022 und plagte sich zuletzt mit hartnäckigen Problemen an der Patellasehne herum. Wenn alles nach Plan läuft, könnte der deutsche Nationalspieler nach der Länderspielpause Anfang April wieder eine Option für die Münchner werden.

Davies-Comeback vermutlich erst Anfang April

Auch bei Alphonso Davies ist ein Comeback in greifbarer Näher laut Nagelsmann: „Bei Phonzie ist heute eine Untersuchung, für die nächsten 2-3 Wochen ist das unabhängig vom Ergebnis kein Thema.“ Der 21-jährige Kanadier pausiert seit Anfang des Jahres aufgrund einer Herzmuskelentzündung.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.