FC Bayern News

Offiziell: Mazraoui-Transfer zum FC Bayern ist abgeschlossen!

Noussair Mazraoui
Foto: IMAGO

Mit Noussair Mazraoui hat der FC Bayern seinen ersten Sommer-Transfer unter Dach und Fach. Laut Sportvorstand Hasan Salihamidzic ist der Deal mittlerweile komplett abgeschlossen.



Salihamidzic und Mazraoui selbst haben vergangene Woche bereits bestätigt, dass sich der Wechsel auf der Zielgeraden befindet. Wie der Bayern-Sportvorstand am Sonntag im „SPORT1“-Doppelpass bekannt gab, wurden die letzten Details geklärt und der Wechsel mittlerweile unter Dach und Fach: „Der Deal ist durch und abgeschlossen“, erklärte dieser.

Nagelsmann erhält seinen Wunschspieler

Der 24-jährige Marokkaner wechselt ablösefrei von Ajax Amsterdam zum deutschen Rekordmeister und wird dort auf der rechten Abwehrseite zum Einsatz kommen. Mazraoui gilt als Wunschspieler von Julian Nagelsmann und ist deutlich offensiver ausgerichtet als Benjamin Pavard. Der Franzose soll künftig in der Innenverteidigung zum Einsatz kommen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
22 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Na also, geht doch. Endlich mal was Positives

Davies auf links Mazraoui auf rechts das wird alles zerbersten ich freue mich immens auf die ersten Spiele mit dieser Konstellation!!!!!

Mit ihm und wohl auch Gravenberch hat man schon einmal 2 sehr sinnvolle Transfers getätigt! Es muss keinem bange sein, daß der FC Bayern in Zukunft international nicht mehr zur Spitze gehören wird. Ich stelle mal eine Mannschaft für die kommende Saison auf…
Neuer
Marzaoui. Upamecano. Hernandez. Davies
Gravenberch
Kimmich. Goretzka
Gnabry. Musiala
Zirkzee
dazu noch Pavard, Müller, Coman, Sane, Sabitzer, Nianzou, etc…! Und das soll nicht gut genug sein?

Gnabry ist doch wahrscheinlich eh weg

Stimmt, aber ich würde Gnabry und Musiala durch Coman (der beste Flügelspieler) und Sane in der ersten 11 ersetzen und Zirkzee durch Lewa oder wen auch immer sie als Alternative holen. Unkonventionell gedacht könnte man auch mal mit Gnabry im Sturm probieren.

Bis auf den Partykönig 🙈🙈

Beim ersten schweren Gegner in der CL biste mit der Mannschaft draußen.
Also im Schnitt dann wohl 1/4 Finale.

Herzlich willkommen Marzaoui. Guten Start.

Es wird wohl der Traum Dreierkette in der Abwehr gespielt.

Bin mal gespannt wer dann hinten raus muss.

Bei vier Außenstürmern (2 echte und 2 von hinten) wird es in der Abwehr interessant.

Vor allem werden die Mittelfeldspieler viel Defensivarbeit leisten müssen.

Das System „wer hilft hinten?“ wird wohl weiter perfektioniert.

Wer weiß, vielleicht klappt es ohne Lewy besser, da die Mannschaft schwerer aus zurechnen ist.

Nein! Ist es nicht!
Die verlorene Qualität der letzten 2 Jahre sowie einen 2. Anzug, der keine internationale Klasse hat und auch noch der dazu viel zu kleine Kader, werden so nicht reichen um das 1/8 Finale der CL zu erreichen!

Hauptsache wir sind vor Dortmund.

Zirkzee und Sabitzer hätte man weglassen können! Das wären auch in fast jeden Bundesligaverein keine Stammspieler! Beide kosten nur Geld und bringen den FCB nicht nach vorne!

Tönt ganz gut ja. Ich sehe aber 2 grosse ja ganz arge Probleme sogar auf die Mannschaft zu kommen. Du meinst also im Ernst und nicht im Spass, dass Zirkzee die garantierten 50 Saisontore von LEWA nur annähernd erreicht und unsere Abwehr ohne Chef und ohne einen Spieler über 185cm international bestehen kann? Stichwort Standarts. Also mir fehlt da gewaltig die Phantasie und ich bin durchaus kreativ.

Niemand auf dem Markt kommt dort hin. Schlussendlich würde ich es aber auch mit gnabry und zirkzee in der Spitze probieren. Ja es kann ein Jahr in die Hose gehen, aber dann kann man immer noch einen neuen Stürmer kaufen.
Es jammern immer alle das bei Bayern keine Talente kommen und die lieber zu Dortmund gehen, gleichzeitig will sie aber auch kaum einer hier spielen lassen weil sie ja nicht die Klasse haben. Wenn das mit zirkzee funktionieren würde wäre das wirtschaftlich gesehen top und die belgische Liga ist auch nicht schlechter als die Österreichische!

Toller Spieler
Danke Brazzo Bravo

Guter Transfer!

Jetzt geht es an die nächsten Spieler um den Kader für die neue Saison zu erfolgreich rüsten.

Brazzo hats nicht verkackt btw

Liebes Tagebuch: Wir haben Schritt 1 von X-weiteren vollzogen. Der Sommer wird geil werden! Möge der Blitz die Hater beim Scheißen treffen 🤣

Mal schauen wie gut das funktioniert, was Nagelsmann sich da vorstellt.

Mal gucken,obwohl Nagelsmann seine 3- Kette durchzieht.Dann braucht man eigentlich keinen IV mehr,oder man verkauft einen aus dem Trio Upamecano,Nianzu,Pavard und Hernandez.Stanisic und Chris Richard werden sich auch fragen,ob ein Verbleib bei Bayern noch Sinn macht.Von Sarr ganz zu schweigen.Was will man eigentlich mit dem anderen Richards.Hat der jetzt das Niveau für Bayern oder nicht.Dazu höet man auch nichts.

Vermutlich ein Spieler den Dortmund nicht wollte, sonst hätten wir den wohl auch nicht bekommen. Schlotterbeck, Aydemi und jetzt auch vermutlich dieser Stuttgarter Stürmer, gehen wohl alle lieber nach Dortmund. Bin gespannt wenn Brazzo noch aus dem Hut zaubert.

Dortmund wollte mazraoui aber haben es nicht bekommen Bayern München hat ihm bekommen

Na also geht doch! Hat sich zwar etwas gezogen, aber umso größer die Freude 🤙