Transfers

Bayern-Basta bröckelt: So ist der Stand im Lewandowski-Poker!

Robert Lewandowski
Foto: IMAGO

Die Zeichen verdichten sich, wonach Robert Lewandowski den FC Bayern im Sommer verlassen könnte. Aktuellen Medienberichten zufolge bröckelt das Wechselverbot der Münchner immer mehr. Laut „Sky“ geht der Transferpoker mit dem FC Barcelona nun in die heiße Phase.



Passend zu den aktuellen Berichten aus Spanien, wonach es diese Woche zu ersten Gesprächen zwischen dem FC Bayern und Barcelona kommen soll, berichtet nun auch „Sky“, dass ein Lewandowski-Abschied vom deutschen Rekordmeister immer näher rückt.

Laut dem Pay-TV-Sender hat ein Umdenken bei den Verantwortlichen an der Säbener Straße stattgefunden. Demnach wäre man bereit den 33-jährigen Top-Torjäger im Sommer ziehen zu lassen, sollte man eine Ablöse in Höhe von 60 Millionen Euro erhalten.

Der FC Barcelona hat zuletzt 35 Millionen Euro plus fünf Millionen Euro in Form von Bonuszahlungen angeboten. Die Katalanen sind jedoch bereit ihr Angebot nochmals aufzustocken und drängen auf eine zeitnahe Entscheidung. Gerüchten zufolge möchte man den Münchner in dieser Woche „das letzte und finale Angebot“ unterbreiten.

Bayern sucht händeringend einen Lewy-Nachfolger

Neben den finanziellen Rahmenbedingungen suchen die Bayern derzeit händeringend einen adäquaten Nachfolger für Robert Lewandowski. Das Problem: Der Transfermarkt gibt derzeit nicht allzu viel her in Sachen Mittelstürmer.

Nach „Sky“-Informationen ist es nicht ausgeschlossen, dass die Bayern diesen Sommer auf eine „kleine Lösung“ setzen und sich keinen großen Top-Star angeln, sondern erst 2023 einen „echten Lewandowski-Ersatz“ verpflichten. Mit Sadio Mané hat man zudem einen neuen Offensiv-Allrounder in den eigenen Reihen, der ebenfalls auf der neun spielen kann.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
61 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

War doch klar, dass Bayern einknicken wird.

Zum Glück!!!

Wenn sie für rund 50 Mio „einknicken“, dann sind sie nicht so recht eingeknickt sondern haben die perspektivisch richtige Entscheidung getroffen.

Verkaufen ist die einzig richtige Entscheidung für beide Seiten.

Aber man kann es auch von Anfang an richtig sagen.

Man muss nicht lügen!!!

korrekt! 🙂

Solange der Herr nur fordert und nicht bereit ist einen eigenen finanziellen Beitrag zu leisten, wird das nichts mein Herr, auch ich muss Geld investieren um mir Wünsche zu erfüllen

Einknicken? Klug gepokert!

Lügen ist Pokern?

Du hast ja eine spitzen Einstellung.

einknicken……?

……oder man kann den Herren Hainer, Kahn und Salihamidzic einfach nicht alles glauben…..

wer einmal lügt, dem glaubt man nicht…..

🤣dann dürfte man ja keinem mehr glauben. Wer nie gelogen hat, der werfe den ersten Stein .😉

alles andere wäre ja auch sinnfrei, denn wirtschaftlicher Nutzen ist ökonomisch nachhaltiger als gekränkter Stolz, das versteht sich von selbst🙋‍♂️🙌

Für Josuah Zirkzee geht gerade die Tür auf! Junge, gibt alles und nutze diese einmalige Chance!

OMG…neiiin

Und wieder wurde auf einen Kommentar von mir mit persönlichen Beleidigungen geantwortet. Ich steh da total drüber, aber die betreffenden Personen sollten wirklich mal die Hilfe eines Psychiaters in Anspruch nehmen. Was läuft bei denen in ihrem Leben falsch, dass sie sich hier im anonymen Rahmen verbal auf Gossensprache herablassen, oder kommen sie sogar aus der Gosse? Auf jeden Fall ist das keine besonders gute Werbung für den Chat, wenn hier Mitglieder persönlich angegriffen werden, und im Endeffekt auch keine gute Werbung für den FC Bayern.

Es gibt halt auch sehr primitive, geistig minderbemittelte Leute unter den Fans. Es sind oft diejenigen, die außerhalb der Plattform sich zum Ärger und Schande des Vereins als aggressive Fans oder Schläger produzieren. Hier jedenfalls sollte man solche Typen einfach ignorieren.

Kostengünstig- Jovic!!!!

aber sportlich nicht so richtig sinnvoll.

Also Jovic war seinerzeit in Frankfurt absolut TOP, ich glaube, bei Real hat ihn irgendetwas völlig aus der Bahn geworfen, wenn er einigermaßen tragbar wäre und wenn ich jemandem zutraute, ihn wieder auf das höchste Niveau zu hieven, dann wäre es Julian Nagelsmann!

Benzema wäre cool, der hat ein Jahr Restvertrag ansonsten sehe ich da nicht den absoluten top Stürmer aber es gibt Spieler die funktionieren könnten aber die top Lösung wäre wohl Ronaldo für ein Jahr, für das Lewi Gehalt und maximal 10 Mio an Manu und nächstes Jahr möglicherweise Nkunku oder eben nen neuen Stern am 9 er Himmel

Die Toplösung hat Bayern verpennt. Das war nunez. Alle anderen sind nicht ganz so weit, zu alt oder total überbewertet.
Ich warte ja nur noch auf die Idee Neymals zu holen. Wobei…. das wäre eigentlich eine geniale Idee. Der könnte direkt den Job als greenkeeper mitmachen. Rollt eh den ganzen Abend übern Rasen.da kann der fcb das Gehalt vom greenkeeper einsparen, und die Ablöse zahlen.man könnte ihn auch alternativ als Ball einsetzen, wenn man das Spiel schneller machen will. Der rollt schneller als jeder fussball.

Also du glaubst die Verantwortlichen haben es bei Nunez nicht versucht was? Entweder würdest du diesen Job besser machen oder Nunez wollte einfach nicht zu Bayern sondern zu liverpool. Ich glaube man sollte den Verantwortlichen schon zutrauen, dass sie Spieler wie Nunez gerne verpflichten würden aber sie natürlich auch 10 andere Verein verpflichten wollen und man kann dann nicht einfach sagen sie haben es verpennt, keiner der großen Vereine hat Nunez verpennt aber man kann ihn nun mal nicht zwingen.

Der ganze F. C. Bayern ist doch nur noch eine Lächerlichkeit in meinen Augen. Erst groß das Maul aufmachen Lewi wird bis 23 bei den Bayern bleiben und jetzt kommen ein paar Euro mehr auf den Tisch Zack wir wollen dan doch verkaufen. Sorry das ist die größte Lach nummer in der Bundesliga die ich je gesehen habe

Evtl war das ja die Taktik um möglichst viel rauszuholen.
Und noch Ost er ja nicht verkauft. Also bitte erst lästern, wenn es wirklich so kommt.

Nichts kapiert, leider.

Die korrekte Lösung wäre ihn auf die Tribüne zu setzen. Das aber kann sich bayern nicht erlauben.Ausserdem muss der Vorstand auch auf die Mannschaft hören. Und da ist die Stimmung gewaltig gekippt, was einen Verkauf fast zum „muss“ macht.
Das entwickelt sich halt so, was man vorher nicht wusste.

Also erstmal ist noch nichts entschieden und zweitens, in welcher Verhandlungsposition wäre Bayern wenn ein Spieler sagt ich will zu Barca und Bayern würde sagen ja er will weg wir müssen ne lösung finden. Welche Summe bekommt man dann? So pokern sie die ganze Zeit und werden am Ende das maximum rausbekommen. Also Super Arbeit

das sehe ich genauso…. Lachnummer plus Lügen

Umsonst bekommen und für 50 Millionen verkaufen so macht man Geschäfte hatt also die letzten drei Jahre für lau bei uns gespielt

Ja genau Barca legt 60 Mios hin. Wie verrückt kann man sein, so einen Müll zu glauben. Die haben zwar mehrere geistige Schäden, aber solch massive auch nicht. Beim alten Barca Präsident hätten wir das Geld locker bekommen. Wenn die wirklich ab 40 Mios geben, dann schnell weg mit dem. Das wäre ein Top Geschäft. 33 Jahre alt und 1 Jahr Vertragslaufzeit. Soll er seinen A***** in Barcelona in die Sonne strecken. Für mehr wird es dort sowieso nicht reichen 🙂

Gerüchten zufolge sollen es 40+7 – also rund 50 sein. 60 sind Utopie.

Mir ist klar, dass das was ich nun schreibe etwas wild klingt, ABER.
Stellen wir uns doch einfach mal folgende Situation vor.

Wir haben aktuell folgenden Bedarf:
ST Alternative zu Lewandowski
ZDM Ein richtiger Abräumer (Marke Laimer)
IV Einen Leader

Was wenn wir Lewandowski an Barca abgeben für 40+ Mio, Barca aktuell Probleme hat neue Spieler anzumelden für den Spielbetrieb, da sie erst noch Spieler abgeben müssen.

Was wenn wir nun die ZDM Baustelle + IV Baustelle mit einer Person lösen könnten, die eigentlich bereits bei Barca eingeplant gewesen ist?!

Franck Kessie
Der Junge kann beide Positionen und er ist ein Leader. Das ist einfach nicht von der Hand zu weisen.

Und die ST Rolle, die könnte man doch mit Müller, Gnabry, Zirkzee und Choupo füllen.
Gnabry müsste natürlich für 15 Mio Gehalt verlängern, bei der Aussicht auf eine Zentralere Rolle! („Geld ist ja nicht alles“, hat er gesagt!)

Dieses Jahr sehe ich da keinen am Markt, der Verfügbar wäre.
Für nächstes Jahr müssten wir versuchen volle Kapelle an Vlahovic ranzugehen, sofern unser Plan mit Müller, Gnabry, Zirkzee und Choupo nicht greift.

Besonders die Gnabry und Zirkzee sind die Spieler, die man beurteilen müsste, da Müller und Choupo nicht jünger werden und eh auf Strecke raus wären.

Hier mal eine Aufstellung, die während des Spiels variabel wäre.
4-3-3 + 3-4-2-1 + 3-4-1-2 (wobei die Übergänge fließend sein können – besonders die 3 vorne können theoretisch alle Positionen – gilt mehr oder weniger, auch für diejenigen, die da aktuell auf der Bank wären)

4-3-3
——————Müller
——-Mané————–Gnabry
——-Goretzka——-Kimmich
—————–Kessie
Davies———————Mazraoui
—–Hernandez—–Upamecano
—————–Neuer

3-4-2-1

——————-Müller
——-Mané————–Gnabry
Davies———————Mazraoui
——-Goretzka——-Kimmich
——————————————-
Hernandez–Kessie–Upamecano
—————–Neuer

3-4-1-2

——-Mané————–Gnabry
——————-Müller
Davies———————Mazraoui
——-Goretzka——-Kimmich
——————————————-
–Hernandez–Kessie–Upamecano
—————–Neuer

Vlahovic nächstes Jahr ist auch mein absoluter Topkandidat. Er wird nur sehr, sehr teuer werden, ich rechne auch mit einigen Toren bei ihm in Katar, und dadurch wird er nicht billiger werden. Ich rechne mit mindestens 120 Mille Forderung für ihn. Da müsste der FCB neben Lewy noch einen Topmann verkaufen um das finanziell stemmen zu können. Auf jeden Fall ist Vlahovic eine Granate Marke Haaland.

  1. Kessie : Hat Barca ihn mittlerweile bei La Liga registriert? Die Verträge sollen unterschrieben sein.
  2. Hat Kessie irgendwo gesagt dass er nach München wechseln will? Ich dachte der will zu Xavi.
  3. Hoffentlich nimmt uns Jemand die misfiring Gnabry + Sane ab. Bitte, bitte, bitte. Beide sind weit hinter den Erwartungen zurück geblieben. Hoffe Mane korrigiert das jetzt. Gnabry + Sane werden in der kommenden Saison soviel Zeit auf der Bank verbringen wie Sabitzer ( klarer Fehleinkauf ) in der zurückliegenden.
  4. Lewy unter 80 Mio abzugeben wäre ein fataler Fehler. Man macht sich eine weitere Baustelle auf. Nein lass Barca lieber ihren Luis Suarez wieder zurück holen. Warum sollten wir deren Probleme lösen. Wir haben den besten MS im Clubfussball warum sollten wir uns selber schwächen und Barca stärken?

Wer bitte ist Kessie?

Bist Du nicht informiert? Vom AC Mailand, kam von Atalanta Bergamo. War Bärenstark und ist ablösefrei (Marktwert 55,0 Mio €) zu Barca..oder will dort hin

Weck mit dem Herrn…Reisenende soll man nicht aufhalten und fast 47 Mio ,für eine 33 Jährigen …da sollte man zu schlagen und nicht 60 Mio fordern.

Olli handelt vollkommen richtig im Sinn der Bayern. Wirtschaftlich denken hat oberste Priorität. Bayern muss nicht 100 Tore schießen um Meister zu werden. Wir sind auch Meister geworden mit Stürmern die weniger Tore als lewi geschossen haben.

Ganz richtig!

Kann es nicht mehr hören

Ich habe fertig 🙈

Alles was ab 50 Millionen Ablöse für Lewandowski ist, bloß weg mit ihm! Danke für die Jahre beim FC Bayern, aber Wertschätzung gegenüber dem Verein und den Fans war mangelhaft.

Langsam wird dieses Thema echt mehr als nervig!!
Man sollte nicht alle paar Stunden irgendwelche Mutmaßungen publizieren.
Gerade bei diesem Thema nicht mehr.
Es nervt nur noch.
Wer glaubt, dass dieser Pleiteclub 60 Mio auf den Tisch legt?
Spätestens wenn die ihr Stadion für 2 Mrd (!!!) Umgebaut ham, sind die eh mausetot.
Gebt doch Lewandowski die Wertschätzung, die er mit seinem Egoismus schon lange verdient…..die Tribüne!!
Nirgendwo anders wird er bei Bayern noch mehr Aufmerksamkeit erwecken, als dort.

Servus beinander,

für alle die es noch immer nicht verstehen!!!
Hier gibt es nichts zu verhandeln.
Robert Lewandowski hat einen gültigen Vertrag.
Und falls er und sein Berater nicht an Alzheimer erkrankt sind, sollten Sie den Inhalt genau kennen!!!
Wozu schließt man Verträge?

Hoffentlich sieht das der Vorstand genauso.

Für Herr Lewandowski gibt es genau 2 Möglichkeiten, entweder Barcelona überweist das Geld für einen gleichwertigen Ersatz, oder bleibt.

Und nochmals zur Erinnerung:

Wir brauchen Eier!!!

Andernfalls können Oliver Kahn und Hasan Salihanidczic ihren Hut nehmen.

Dann ist die Glaubwürdigkeit weg und wer soll dann die beiden noch ernst nehmen?

Salaidjic kaufen. Der macht seinen Weg.

Lewandowski ist nicht zu ersetzen und schon garnicht in dieser Form

Wir haben genügend sehr gute Stürmer . Die können jetzt wirklich zeigen zu was sie fähig sind . Bisher stand immer nur Lewy im Mittelpunkt

Gut gepokert. Hätte man sich von Beginn an auf Verhandlungen mit den Bankrotteuren eingelassen wäre bei 20-25 Mio Schluss gewesen. Mit etwas Ausdauer werden es 50 Mio, zumal die Geldschlange aus Israel ja auch noch mal raffen will.
Wenn es mit einem Transfer klappt, Chapeau Brazzo.

Na man bezahlt für ronaldo auch noch Geld obwohl der deutlich älter ist, warum nicht für den weltfussballer 60 mille, solche summen scheinen da normal zu sein.
Den guten Abgang hat lewandowski sich selber versaut.
Kindliches Diva Verhalten.

Alles gelaber naklar gibt es kaliber wie lewa oder besser, der 1 wäre Cr7 deswegen gibts nix zu sagen. Sollen machen und lassen wie die es wollen.

Vielleicht wären 30 Millionen plus Memphis depay eine gute Option. Zwar nicht der gleiche stürmertyp aber er könnte direkt helfen. Und je nach Spiel mit zirkzee tauschen. Aber diese Option wird wohl keiner in Betracht ziehen. Ansonsten wäre Patrick schick eine sehr gute Option oder zur Not moussa dembele jedenfalls besser als etiteke, da fällt man mit zirkzee finanziell definitiv nicht so auf die schnauze….
Aber einen unzufriedenen RL9 zu halten und dann hoffen das er Vollgas gibt IST einfach zu riskant. Man hätte ihm rechtzeitig trotz Alters einen 3 Jahres Vertrag anbieten sollen. Dann hätten wir das ganze Theater nicht.

Er braucht einfach mehr Wertschätzung 😏
Hab gerade gelesen, daß Mane auch wegen mangelnder Wertschätzung Liverpool verlassen hat. Ich lach mich langsam tot über diese Typen.
Das kann ja heiter werden.

Naja, von mir aus kann er gehen. Wir haben Mane ja auch vor Vertragsende verpflichtet etc. warum soll man Lewa dann nicht auch die Möglichkeit geben sich einer neuen Herausforderung zu stellen? Klar frage ich mich auch was er bei Barca will aber haben die nicht nen guten 9er den man in die Ablöse mit einbinden kann? Ich wünsche Lewa aufjedenfall schon mal alles Gute. Er gehört zu den größten Spielern die der FCB jemals hatte und hat einen würdigen Abgang..auch vor Vertragsende mehr als verdient!!!

LASST LEWANDOWSKI GEHEN UND HOLT DAFÜR RONALDO.
MINDESTENS 200 MILLIONEN TRIKOT VERKAUF….. GARANTIERT.

LEWA GEHEN LASSEN,
RONALDO HOLEN,
400 MILLIONEN GEWINN
EINBRINGEN,WIE DAS GEMACHT WIRD HAT PSG MİT MESSİ GEZEIGT.
RONALDO BEI BAYERN,ERSTE WOCHE
REKORD VERKAUF VON RONALDO TRİKOS.

60 Millionen und den Schick holen das passt

gute Idee, leider wird das nix – der hat bei BAYER gerade verlängert

45 + Boni und Briefmarke drauf! Dowizenia i dzęnkuję!

Was will man mit dem Polen noch ?
Wenn das Angebot stimmt soll er gehen, das Spiel geht auch ohne ihn weiter !
Er hätte Kultstatus bei den Bayern erreichen können aber mit dem Theater und seinen Aussagen hat er alle Sympathien verspielt.
Sollte er doch bleiben, keine Ahnung wie dann die Stimmung in der Kabine wäre 🤷‍♂️.
Gebt Zirkzee eine Chance, außerdem haben wir noch Chupo und theoretisch könnte auch Mané im Sturm als „falsche“ 9 spielen!
Theoretisch müßte man den Polen ein Jahr auf die Tribüne schmoren lassen, ihn nur noch mit der 2. Mannschaft trainieren lassen und ihm nur noch das Grundgehalt zahlen um ihm und den Berater die Stirn zu zeigen aber so wird es (leider) nicht kommen.

Bei Schick zu spät, bei Haller zu spät, bei Nunez zu spät und angeblich zu teuer – hätte bei Lewi Ablöse von ca. 50 Millionen eigentlich zu stemmen sein müssen – Kalajdzic angeblich nicht gut genug ! ? Auch jungen Spielern einmal eine Chance geben, wenn die etablierten zu teuer sind. Also Zirkzee ein Jahre eine echte, faire Chance geben, das er es kann hat er gezeigt, in München und im ausland.

Bitte Zirkzee die Chance geben

40 + 5 Mios € würde ich machen