Champions League

­čśé Keine Chance gegen Sane: M├╝ller geht beim MOTM-Award leer aus

Leroy Sane
Foto: IMAGO

Mit einem Tor und einer Vorlage war Leroy Sane gestern Abend ma├čgeblich am 2:0-Erfolg der Bayern gegen Inter Mailand beteiligt. Der 26-J├Ąhrige wurde im Anschluss von der UEFA zum offiziellen „Man of the Match“ gek├╝rt. Ur-Bayer Thomas M├╝ller hingegen ging leer aus, versuchte sein Gl├╝ck nach dem Spiel dennoch, um an die begehrte Auszeichnung zu gelangen.



Nach seiner Startelf-Pause gegen Union Berlin kehrte Thomas M├╝ller beim gestrigen CL-Auftakt gegen Inter Mailand wieder zur├╝ck in die erste Elf der M├╝nchner. Dem 32-J├Ąhrigen war deutlich anzumerken, dass er Lust auf das Spiel im altehrw├╝rdigen San Siro hatte. M├╝ller arbeitete, wie immer, f├╝r die Mannschaft. War sich f├╝r kein Pressinglauf zu schade und packte sogar mehrfach die Gr├Ątsche aus. Zudem strahlte der „Raumdeuter“ deutlich mehr Torgefahr aus als in den vergangenen Spielen, scheiterte jedoch zwei Mal am starken Inter-Keeper Andre Onana.

 

M├╝ller geh├Ârte zweifelsfrei zu den besten Bayern-Akteuren auf dem Platz. An Leroy Sane kam der Ur-Bayer aber nicht heran, der am Ende auch zum „Man of the Match“ gek├╝rt wurde. M├╝ller nahm es jedoch mit Humor, als der MOTM-Award an ihm vorbeizog.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Unser Leroy a.k.a. Herr „Von Sahne“, wie er ja hier von einigen Usern „respektvoll“ genannt wird, hat in dieser laufenden Saison schon einige Male geliefert, und wie! Und gestern Abend war es die Kr├Ânung, denn er hat das Spiel gepr├Ągt und wurde anschlie├čend verdienterma├čen von der UEFA zum offiziellen „Man of the Match“ gek├╝rt. Mehr gibt es nicht zu sagen, au├čer CONGRATS! WELL DONE!

San├ę ist die Zukunft, M├╝ller ist die Vergangenheit.

noch lange nicht.

m├╝ller ist nicht erst seit gestern auf sinkendem niveau. jeder der es objektiv betrachtet erkennt das. er hat damals als junger kerl jmd altes aus dem kader verdr├Ąngt und nun wird er langsam von musiala verdr├Ąngt, so l├Ąuft es nun mal.

M├╝ller geh├Ârte zu den besten Akteuren auf dem Platz???? Das ich nicht lache!!!

Hurch zu,! Musiala statt M├╝ller, der kann auf der Bank JN unterst├╝tzen, da kann er quatschen so viel er will.

Totaler Unsinn, bitte nichts mehr schreiben. Oder mal Spiele des FCB live anschauen. Da sieht man mehr als im ORF 5 Minuten Zusammenschnitt.

Schon der Gedanke alleine M├╝ller konnte man of the Match sein, ist doch grober Unfug. Musiala hat Zukunft,. M├╝ller ist Vergangenheit

Man blamierst du dich

Vermutlich das falsche Spiel gesehen. M├╝ller war in nahezu jede Offensivaktion eingebunden.

M├╝ller wird den Bayern, wenn er denn dann irgendwann aufh├Ârt, sowas von Fehlen, der bringt seit Jahren TOP LEISTUNGEN und Ackert immer f├╝r Die Mannschaft….

Wenn wir in Sachen Effizienz zulegen m├Âchten ist Thomas M├╝ller die erste Adresse.

M├╝ller bringt immer eine gute Leistung und stellt sich im Dienst der Mannschaft Thomas bleibe so wie du bist

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gr├╝nder
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegr├╝ndet. W├Ąhrend er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelm├Ą├čig ├╝ber die sch├Ânste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeitr├Ąge ver├Âffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner gro├čen Leidenschaft ÔÇô dem FC Bayern.