FC Bayern News

😅 „Ich mache ein Foto von euch“ – Thomas MĂŒller nimmt Bayern-Flitzer hops

Thomas MĂŒller
Foto: IMAGO

Auch wenn Sadio ManĂ© derzeit in einem Formtief steckt, gehört der Senegalese nach wie vor zu den beliebtesten Bayern-Stars. Fotos und Selfies mit dem 30-JĂ€hrigen stehen hoch im Kurs. Thomas MĂŒller hat sich nun einen kleinen Spaß erlaubt und einen ManĂ©-Fan bei seiner Jagd nach einem Foto hops genommen.



Auf Twitter kursiert derzeit ein Video von einem Bayern-Flitzer, der es vor dem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart geschafft hat auf den Rasen der Allianz Arena zu gelangen. Der sehr junge FCB-Fan rannte schnurstracks und sichtlich aufgeregt auf Sadio Mané zu und hielt das ganze per Selfie-Video fest. Als er den Senegalesen erreicht hatte, bat er diesen umgehend nach einem Foto.

Thomas MĂŒller erklĂ€rte sich bereit ein Bild von den beiden zu machen. Doch der 33-JĂ€hrige machte zunĂ€chst ein Selfie von sich. Leider endet das Video im Anschluss. Aus Sicht des Fans bleibt nur zur hoffen, dass der Ur-Bayer sich in gewohnter Manier einen kleinen Spaß erlaubt hat und es im Nachgang doch noch zu gemeinsamen Bild mit ihm und ManĂ© kam.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Nach nem 2:0 gegen Barca ist es direkt langweilig in Foren ;D

Thomas MĂŒller, ein einfach netter und symphatischer Typ der sich fĂŒr die Mannschaft den Ar… aufreisst.
Wenn nur alle Fußballer in diesen Ligen nur annĂ€hernd so nen Charakter hĂ€tten.

Hat halt einen großen Unterhaltungswert, unser aller Thomas. Der neue Atze Schröder.

Also er nimmt eigentlich nur das Handy
 ich kann da kein Hops nehmen erkennen. Er beendet das Video um ein Foto zu machen
 man man man ist das ein unnötiger Beitrag der inhaltlich finde ich zumindest absolut nicht stimmt.

Ja, den Beitrag sollte man wirklich rausnehmen. Das stimmt inhaltlich gar nicht und ist letztlich völlig belanglos. Außerdem ermutigt es m. E. Nachahmer, wo ich nicht genau weiß, ob das gewĂŒnscht ist.

Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

GrĂŒnder
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegrĂŒndet. WĂ€hrend er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmĂ€ĂŸig ĂŒber die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten BlogbeitrĂ€ge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.