FC Bayern News

­čÄą FC Bayern vs. BVB – Stadionvlog: M├╝ller & Co. deklassieren Dortmund im Klassiker

FC Bayern vs. BVB - Stadionvlog - FCB deklassiert Borussia Dortmund im Klassiker
Foto: FCBinside

Der FC Bayern hat am Samstagabend einen souver├Ąnen 4:2-Erfolg im Bundesliga-Topspiel gegen den BVB eingefahren und sich damit die Tabellenf├╝hrung zur├╝ckerobert. Zeitgleich haben Thomas M├╝ller ihrem neuen Cheftrainer Thomas Tuchel damit einen perfekten Einstand beschert. FCBinside war mit live im Stadion. Viel Spa├č mit unserem neuen Stadionvlog!



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Warum nicht immer so ?
Mal ein schwaches Spiel ist ja okay
Aber immer dieses Lustlose Gekicke gegen Underdogs ÔÇŽÔÇŽ

Ich freue mich total ├╝ber den gestrigen Sieg, aber diesen als “souver├Ąn” zu bezeichnen halte ich f├╝r falsch. 2x total Ausfall von Kobel, doch relativ viele Fehlp├Ąsse und zwei ├Ąrgerliche, unn├╝tze Gegentore gegen eine Gurkentruppe. Der BVB kann sich vielleicht gegen Schalke, Stuttgart und Augsburg wichtig machen, aber das wars dann schon! Wenn das der Bayern J├Ąger sein soll, dann gute Nacht deutsche Bundesliga! Auf Tuchel und seinen Trainerstab wartet noch viel Arbeit und wie k├Ânnen froh sein, dass sie Bundesliga so schwach ist. Der n├Ąchste echte Ma├čstab ist Manchester!

Wie ich es prophezeit habe und ich habe ebenfalls das Wort demontiert verwendet und ich prophezeie erneut weiter, man wird City und Madrid, auf die gleiche Art und Weise demontieren und die Saison endet in Istanbul! General Tuchel ist der richtige Mann zur richtigen Zeit und an die die vor diesem Spiel eine Bayern Niederlage prophezeit haben, ihr k├Ânnt die BVB Spiele kommentieren. Mia San Mia

Wenn der FCB ManCity und Real “demontieren” will, muss die Mannschaft aber noch einen Zahn zulegen. Es war gestern ein Sieg gegen den BVB, aber wie Tuchel bereits in der Pressekonferenz sagte, ist da noch sehr viel Luft nach oben.
Ich habe mir gestern das Spiel von ManCity gegen LFC angeschaut und dort eine absolute Dominanz von City gesehen (auch ohne Haaland!). Jetzt schon von einem Finale in Istanbul zu sprechen ist ├Ąu├čerst arrogant und viel zu fr├╝h. Ein Spiel nach dem anderen!!!

Grunds├Ątzlich war der Sieg doch hochverdient. ├ťber das zustandekommen muss man im Nachhinein nicht diskutieren. Fu├čball ist auch ein Sport der durch Fehler entschieden wird. Und wenn man diese ausnutzt, muss man sich auch nicht daf├╝r rechtfertigen. Die beiden Gegentore sind ├Ąrgerlich aber auch ein St├╝ck weit nachvollziehbar. 4-0 F├╝hrung, einige Wechsel und das Programm der n├Ąchsten Wochen im Hinterkopf. Da kann die Konzentration schon mal etwas abfallen. Man k├Ânnte ja auch behaupten, dass dieses Spiel auch gut und gerne 8-2 ausgehen kann. Passt auch zum Thema konzentriert und abgekl├Ąrt zu Ende spielen. Dieses Thema existiert aber auch nicht erst seit gestern. Zum Spiel gegen Man City muss man ehrlicherweise auch feststellen, dass Liverpool im Moment nicht mit Bayern zu vergleichen ist. Der FCB kann in Top Form jeden schlagen.

Vjekoslav Keskic

Vjekoslav Keskic

Gr├╝nder
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegr├╝ndet. W├Ąhrend er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelm├Ą├čig ├╝ber die sch├Ânste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeitr├Ąge ver├Âffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner gro├čen Leidenschaft ÔÇô dem FC Bayern.