FC Bayern News

Lothar Matthäus: „Rummenigge ist ein guter Lehrmeister für Kahn“

Lothar Matthäus
Foto: Dean Mouhtaropoulos/Bongarts/Getty Images

Ex-Bayern-Profi Lothar Matthäus hat sich im Interview mit der „Frankfurter Rundschau“ über das neue Engagement von Oliver Kahn beim FCB geäußert und dabei betont, dass die Rückkehr von Kahn ein positives Signal für die gesamte Bundesliga ist. Zudem erhofft sich der 58-jährige viel von dem neuen Gespann Kahn-Rummenigge und sieht im aktuellen Vorstandboss der Bayern einen „guten Lehrmeister“ für Kahn.

Die Rückkehr von Oliver Kahn zum FC Bayern als neues Vorstandsmitglied ist derzeit das alles bestimmende Thema in München. Der 50-jährige ist seit dem 1. Januar offiziell im Amt und wird kommenden Mittwoch offiziell vorgestellt werden.

Während sich die FCB-Fans auf eine neue Ära von Kahn bei den Bayern freuen, blickt auch Ex-Bayern-Profi Lothar Matthäus gespannt auf das neue Engagement seines alten Weggefährten beim deutschen Rekordmeister.

Matthäus über das Duo Rummenigge-Kahn: „Rummenigge Er wird ein guter Lehrmeister sein“

Embed from Getty Images

Oliver Kahn soll nach und nach zum neuen starken Mann beim FC Bayern aufgebaut werden. Der Plan für den ehemaligen Torwart-Titan steht bereis fest: Ende 2021 soll Kahn Karl-Heinz Rummenigge als Vorstandsvorsitzenden in München ersetzen. Bis dahin werden die beiden Zusammenarbeiten, was aus Sicht einiger Experten und Fans durchaus zu Konflikten führen könnte zwischen den beiden Leader-Typen.

Für Lothar Matthäus ist die Kombination Rummenigge und Kahn genau richtig, wie er im Interview mit der „Frankfurter Rundschau“ verriet. Vor allem die Tatsache, dass Kahn in Rummenigge einen Mentor hat gefällt dem 58-jährigen besonders: „Er wird ein guter Lehrmeister sein, denn Oliver wird ja nicht Rummenigges Arbeit eins zu eins weitermachen.“ Ähnlich wie die Fans, hat auch Matthäus große Erwartungen an Kahn und dessen Wirken in München: „Oliver muss sich einarbeiten und dann umsetzen und weiterführen, was die anderen vorgelegt haben. Das ist einiges. Ich erwarte, dass er seine neue Arbeit genauso gut macht wie die, die er beim FC Bayern im Tor geleistet hat.“

Zudem betonte der TV-Experte, dass das Comeback von Kahn sich auch positiv auf die Bundesliga auswirken wird: „Schön, dass er wieder zurück ist, genau wie Jürgen Klinsmann, das wertet die Bundesliga auf.“