FC Bayern News

Rummenigge vergleicht Flick mit Guardiola und Heynckes

Hansi Flick
Foto: GUENTER SCHIFFMANN/AFP via Getty Images

Hansi Flick hat den FC Bayern in den vergangenen Monaten nicht nur wieder auf Erfolgskurs gebracht, sondern auch spielerisch deutlich weiter entwickelt. Bayern-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge äußerte sich im „kicker“ über den Spielstil von Flick und verglich diesen unter anderem mit Pep Guardiola und Jupp Heynckes.

Mit 14 Siegen in 17 Spielen hat Hansi Flick eine beeindruckende Bilanz als Bayern-Cheftrainer vorzuweisen. Der 54-jährige gehört jedoch nicht nur rein statistisch betrachtet zu den besten FCB-Trainern, sondern hat den Münchnern in den vergangenen Monaten auch seinen eigenen Spielstil verpasst.

Klub-Chef Karl-Heinz Rummenigge lobte Flick im „kicker“ für dessen Spielweise und verglich diese mit jener von Trainerlegende Jupp Heynckes und Pep Guardiola.

Rummenigge über Flick: „Er hat einen klaren Spielplan“

Der 64-jährige sieht vor allem in der taktischen Ausrichtung Parallelen: „Es war wichtig, dass mit Hansi Flick wieder eine Spielphilosophie beim FC Bayern zurückgekehrt ist. Er hat einen klaren Spielplan. Taktisch erinnert mich das an van Gaal, Heynckes oder Guardiola. Dieser attackierende Stil mit viel Ballbesitz.“

Zudem lobte Rummenigge auch die „Social Skills“ von Flick: „Er hat ein sehr empathisches Verhältnis zu der Mannschaft.“