DFB-Pokal

FC Schalke vs. FC Bayern | Vorschau, Team-News und Prognose

FC Bayern
Foto: GLYN KIRK/AFP via Getty Images

Im DFB Pokal-Viertelfinale ist der FC Bayern München in Gelsenkirchen gefordert. Nach einer sportlich optimalen Wochen mit einem 0:3 Sieg in der Champions League und einem 0:6 Erfolg gegen die TSG 1899 Hoffenheim, wollen die Bayern ihre bestechende Form einmal mehr unter Beweis stellen.

Die Stimmung könnte, sportlich gesehen, nicht besser sein. Seit mittlerweile 13 Pflichtspielen ist man unbesiegt, in der Champions League steht man mit einem Bein im Viertelfinale und auch in der Bundesliga konnte man den Vorsprung auf drei Punkte ausbauen.
Lediglich die Vorkommnisse von letztem Samstag in Sinsheim trüben die Stimmung an der Säbener-Straße. Nach Beleidigungen gegen Dietmar Hopp und dem Deutschen Fußball Bund stand das Spiel kurz vor dem Abbruch, auf Schalke will man aber offenbar mit einem vorzeitigen Ende der Partie nicht so lange zögern.

Gnabry in bestechender Form

In absoluter Topform präsentiert sich aktuell Serge Gnabry. Der Nationalspieler legte an der Stamford Bridge mit zwei Toren die Basis für den Sieg und auch in Sinsheim konnte sich der Flügelspieler in die Torschützenliste eintragen. Thomas Müller machte einmal mehr das, was er aktuell am besten kann: Torvorlagen geben. Durch seine weiteren zwei Assists baute der ehemalige Nationalspieler seine Führung in dieser Kategorie auf.
Auch die starke Leistung von Joshua Zirkzee, der sein drittes Bundesligator erzielte, durfte den Verantwortlichen Freude bereiten.

Team-News: FC Bayern

Kurz vor den entscheidenden Wochen sieht die Personallage nicht ganz so entspannt aus, wie noch vor ein-zwei Wochen. Zwar ist Javi Martinez zurück im Kader, dafür fallen Lucas Hernandez (Sehnenreizung) und wohl auch Jerome Boateng (Magen-Darm Infekt) aus. Dazu sind Kingsley Coman (Rückstand nach Kapselverletzung), Ivan Perisic (Fraktur am Außenknöchel) und Niklas Süle (Reha nach Kreuzbandriss) keine Optionen.
Bis auf Jerome Boateng dürfte Hansi Flick die gleiche Elf ins Rennen schicken, die für die Gala in Hoffenheim verantwortlich war.
Den 31-Jährigen Innenverteidiger dürfte Leon Goretzka ersetzen, weshalb Joshua Kimmich wohl in die Innenverteidigung rückt. Weitere Überlegungen wären entweder ein Startelf-Einsatz von Javi Martinez oder Benjamin Pavard rückt in die Innenverteidigung und Alvaro Odriozola übernimmt die Rechtsverteidiger-Position.

Team-News: FC Schalke 04

Trainer David Wagner plagen vor dem Viertelfinale ebenfalls große, verletzungsbedingte Sorgen. Daniel Caliguiri (Innenbandriss), Juan Miranda (Wadenverletzung), Salif Sane (Aufbautraining), Suat Serdar (Aufbautraining), Benjamin Stambouli (Aufbautraining), Ozan Kabak (Beckenprellung) und Omar Mascarell (Adduktorenabriss) fallen alle verletzungsbedingt aus.
Nach mehreren Patzern gegen Köln und Leipzig dürfte für den kommenden Münchener Alexander Nübel Markus Schubert im Tor beginnen.

Der Direkte Vergleich

Wenn der FC Bayern gegen den FC Schalke spielt, ist es meist eine eindeutige Sache. Die letzten sechs Duelle konnte der Rekordmeister mit einer Bilanz von 20:2 für sich entscheiden. Im DFB-Pokal erlangen die Königsblauen im Halbfinale 2011 allerdings einen historischen Sieg, welchen man im Finale gegen den MSV Duisburg krönen konnte.

Die aktuelle Form beider Teams spricht eine klare Sprache. Während die Bayern einen Sieg nach dem anderen holen, befinden sich die Gastgeber in einer Krise. In den letzten Spielen gewann man in der Bundesliga keine Partie und erzielte dabei lediglich nur ein mageres Tor.

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FC Schalke: Schubert – Kenny, Nastasic, Todibo, Oczipka – McKennie, Schöpf – Boujellab, Harit, Raman – Burgstaller

FC Bayern: Neuer – Pavard, Kimmich, Alaba, Davies – Thiago, Goretzka – Gnabry, Müller, Coutinho – Zirkzee

Prognose

Sollte es zu keinem Spielabbruch kommen, dürfte der FC Bayern ein weiteres Mal im Halbfinale stehen. Die individuelle Qualität und die Form spricht klar für den deutschen Rekordmeister. Die Gastgeber dürften nur Außenseiter-Chancen besitzen, könnten aber durch eine starke Leistung und gefährliche Konter durchaus für Gefahr sorgen.