FC Bayern News

Neue Trikot-Leaks: Verschwindet das „Mia san Mia“ von den Bayern-Trikots?

Bayern Trikot
Foto: footyheadlines.com

Im Netz ist ein neues Detail über das neue Bayern-Trikot für die kommende Saison 2020/21 aufgetaucht. Wie das Online-Portal „Footyheadlines“ berichtet, wird ab der kommenden Saison der „Mia san Mia“-Schriftzug auf den Trikots des deutschen Rekordmeisters verschwinden.



In den vergangenen Tagen und Wochen sind immer neue Informationen und Leaks rund um die neuen Bayern-Trikots für die Saison 2020/21 im Netz aufgetaucht. Das bekannte Online-Portal „footyheadlines.com“ hat nun weitere Details zu den neuen Trikots des FCB enthüllt. Demnach soll ein „kleiner“ aber dennoch wichtiger Schriftzug auf den neuen Trikots verschwinden.

Wird der „Mia san Mia“-Schriftzug ersetzt?

FC Bayern Trikot
Foto: footyheadlines.com

Laut „Footyheadlines“ wird der „Mia san Mia“-Schriftzug auf der Rückseite des Trikots ab der kommenden Saison verschwinden und durch ein neues Design ersetzt. Stattdessen wird eine Rauten-Grafik zu sehen sein, in der „FC Bayern“ zu lesen ist. Die Rauten sollen an das bayerische Wappen des deutschen Rekordmeisters erinnern.

Auch wenn es sich nur um eine „kleine Änderung“ handelt, wird diese sicherlich viele Bayern-Fans verärgern, schließlich ist der „Mia san Mia“-Schriftzug seit der Saison 2011/2012 fester Bestandteil der Bayern-Trikots.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.