Transfers

Coutinho fordert Wahlrecht bei nächstem Transfer

Coutinho
Foto: Adam Pretty/Bongarts/Getty Images

Philippe Coutinho hat in München seine Probleme und wird dem Rekordmeister aller Ansicht nach am Ende der Saison verlassen. Die Kaufoption in Höhe von 120 Millionen Euro wird der FC Bayern nicht ziehen und auch eine Verhandlung über eine Verringerung der Ablösesumme mit Barcelona scheint unwahrscheinlich. Der Brasilianer fordert nun bei einem Wechsel zu einem nächsten Verein ein Wahlrecht ein. 



Nach grandiosen Leistungen in Liverpool zog es Coutinho nach Spanien zum FC Barcelona. Bei der Blaugrana musste er auf der ungewohnten Flügelposition agieren und konnte nicht auf sich aufmerksam machen. Auch in München läuft es überschaubar, der nächste Wechsel wird entscheidend für seine Karriere sein.

Coutinho – Wechsel zu Tottenham platzte

Vor seinem Wechsel zum FC Bayern, hätte sich Coutinho beinahe den Tottenham Hotspurs angeschlossen. Die „Diario Sport“ berichtet, dass eine Einigung zwischen dem Spieler und den „Spurs“ bereits vorlag, der Premier League-Klub aber im letzten Moment Coutinho darum bat, seine Gehaltsforderungen zu senken. Ein Wechsel scheiterte.

Damit ein ähnliches Vorgehen nicht noch ein weiteres Mal passiert, bat der 27-Jährige Barcelona um ein Wahlrecht bei einem Transfer. Er möchte selber entscheiden, welches Team sein neuer Verein werden wird.
Offenbar zieht es ihn zurück in die höchste englische Spielklasse und auch Tottenham dürfte noch einmal durchaus interessiert sein, auch wenn ein Transfer nicht die höchste Priorität genießen dürfte.

In der Vergangenheit wurde Inter Mailand und Paris St. Germain als mögliche Abnehmer gehandelt, ein Wechsel nach Italien oder Frankreich kommt für Coutinho aber wohl nicht in Frage.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Hendrik Wiese

Hendrik Wiese

Redakteur
Hendrik ist Bayern-Fan durch und durch. Die Bayern-DNA wurde ihm schon früh eingepflanzt und seit seiner Kindheit verfolgt er den deutschen Rekordmeister intensiv. Hendrik behält für uns den Transfermarkt im Auge und beschäftigt sich mit aktuellen Transfergerüchten rund um den FC Bayern.