FC Bayern News

Goretzka spricht sich für eine Sane-Verpflichtung aus: „Er ist einer für die wichtigen Spiele“

v
Foto: Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images

Leroy Sane ist nicht nur der Wunschspieler der Bayern-Bosse, auch viele FCB-Profis würden den 24-jährigen Flügelflitzer kommende Saison gerne im Bayern-Trikot sehen. Einer davon ist Leon Goretzka. Im Gespräch mit der „WELT am Sonntag“ sprach sich dieser deutlich für eine Verpflichtung von Sane aus.



In der deutschen Nationalmannschaft sind die bereits Teamkollegen und wenn es nach Leon Goretzka geht, dann soll Leroy Sane kommende Saison auch beim FC Bayern an seiner Seite spielen. Goretzka gehört zu den wenigen Profis, die sich öffentlich stark machen für eine Verpflichtung von Sane. Im Interview mit der „WELT am Sonntag“ erneuerte dieser seinen Wunsch in Zukunft gerne mit seinem Kinderfreund auf Vereinsebene gemeinsam zu spielen.

„Ich attestiere Leroy einen Top-Charakter“

In den vergangenen Wochen gab es immer wieder Meldungen, wonach die Verantwortlichen in München Zweifel hätten ob Sane charakterlich zum FC Bayern passen würde. Für Goretzka ist dies überhaupt keine Frage: „Wir verstehen uns sehr gut. Unsere Freundschaft ist nicht allein durch den Fußball entstanden, ich kenne Leroy seit der fünften Klasse. Ich attestiere Leroy einen Top-Charakter. Richtig ist sicher auch, dass er ein ganz besonderer Charakter ist“.

Laut Goretzka sind aber vor allem die sportlichen Gründe entscheidend dafür, warum die Bayern Sane verpflichten sollten: „Er ist ein Typ, den du in wichtigen Spielen neben dir wissen willst. Er kennt in solchen Situationen keine Angst, sondern ist bereit, Leistung zu bringen. In Leroys Kopf steht ganz vorne, dass er erfolgreich Fußball spielen und Titel gewinnen will“.

Goretzka betonte zudem, dass Sane sich in den vergangenen Jahren deutlich weiterentwickelt hat: „Was viele vergessen, ist, dass er auch nicht mehr der Junge ist, der er mit 19 war. In manchen Dingen ist er sogar weiter als ich: Er ist Vater geworden, hat den Schritt ins Ausland gewagt. Auch dadurch ist er gereift“.

Aktuellen Medienberichten zufolge haben sich die Bayern mit Sane bereits auf einen 5-Jahresvertrag verständigt. Nun geht es darum sich mit Manchester City auf eine Ablöse zu verständigen. Während die Bayern Gerüchten zufolge bereit sind maximal 60 Mio. Euro zu bezahlen, hofft ManCity auf eine Summe zwischen 80-90 Mio. Euro.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.