Bundesliga

Haaland vs. Lewandowski: Die besten Neuner der Welt im direkten Duell

Robert Lewandowski und Erling Haaland
Foto: imago images

Heute Abend ist der FC Bayern zu Gast im Signal Iduna Park. Die komplette Fußball-Welt wird den „deutschen Clasico“ gespannt verfolgen. Vor allem das Stürmer-Duell zwischen Robert Lewandowski und Erling Haaland steht dabei im Fokus. Der Pole gegen den Norweger ist ein echtes Generationen-Duell.

Während Robert Lewandowski (31 Jahre) einst aus Posen zu Borussia Dortmund wechselte und seit 2014 beim FC Bayern auf Torejagd geht, wechselte Erling Haaland (19 Jahre) vergangenen Winter von Red Bull Salzburg zum BVB.

Der Pole kommt bis dato auf 315 Bundesliga-Spiele, in denen er 229 Tore schoss und weitere 64 auflegte. In der öffentlichen Wahrnehmung gilt der 31-Jährige als bester Stürmer der Welt, doch es gibt einen, der ihm diese Monopol-Stellung streitig machen möchte – Erling Haaland.

Shootingstar gegen Routinier

Der 19-Jährige entschied im Januar für Borussia Dortmund und gegen Manchester United. Beim BVB will er den nächsten Schritt zur absoluten Weltklasse gehen und bestätigt dieses Vorhaben seit seiner Ankunft konstant. In zehn Spielen traf er zehnmal und legte weitere drei Tore auf. Da er erst seit der Winterpause beim BVB unter Vertrag steht, kann er in dieser Saison nicht mehr in das Rennen um die Torjäger-Kanone eingreifen. Für die Zukunft hat Lewandowski mit Haaland aber einen neuen Konkurrenten erhalten.

Beide verbindet das absolute Stürmer-Gen. Beide geben alles auf dem Feld und besitzen den richtigen Riecher. Während Lewandowski die aktuelle Stürmer-Generation geprägt hat, wird Haaland in den nächsten Jahren der Fußballwelt seinen Stempel aufdrücken. Am Dienstagabend erwartet uns die erste Runde der beiden Giganten.

Rückrundenvergleich: Haaland vs. Lewandowski

Erling Haaland Bundesliga-Statistik Robert Lewandowski
10 Einsätze 8
7 Startelf 8
10 Tore 8
69 Minuten pro Tor 90
21 Schüsse 38
59 % Chancenverwertung 27 %
7 Großchancen 11
100 % Großchancen-Verwertung 64 %
34 Ballaktionen pro 90 Min 38
38 % Zweikampfquote 51 %