DFB-Pokal

Die Bayern vor dem Pokal-Halbfinale: Cuisance fällt aus, Thiago ist angeschlagen

Thiago
Foto: imago images

Der FC Bayern wird im DFB-Pokal-Halbfinale auf Michael Cuisance verzichten müssen, der junge Franzose fällt krankheitsbedingt aus. Auch Thiago ist leicht angeschlagen, soll dennoch mit von der Partie sein.

Hansi Flick äußerte sich auf der Abschluss-PK vor dem morgigen Pokal-Halbfinale über die aktuelle Personalsituation beim FC Bayern. Neben Niklas Süle, Philippe Coutinho (beide Aufbautraining) und Corentin Tolisso (Reha nach OP) wird auch FCB-Youngster Michael Cuisance ausfallen wie Flick am Dienstag bekannt gab: „Michael Cuisance hat einen Magen-Darm-Infekt gehabt am Wochenende und wird auch gegen die Eintracht nicht zur Verfügung stehen.

Etwas überraschend verriet Flick zudem, dass Thiago weiterhin angeschlagen sei, dessen Einsatz aber nicht fraglich sei: „Thiago hat noch ein bisschen Probleme, aber er ist einsatzfähig“. Der Spanier plagte sich zuletzt mit Addukotenproblemen herum und viel knapp zwei Wochen aus. Am vergangenen Samstag feierte dieser beim 4:2-Erfolg gegen Leverkusen sein Comeback.