Transfers

Sane hat den erster Teil des Medizinchecks erfolgreich absolviert

Leroy Sane
Foto: Stu Forster/Getty Images

Der Wechsel von Leroy Sane zum FC Bayern befindet auf der Zielgeraden. Der 24-jährige Flügelflitzer ist am Mittwochabend in München gelandet und hat bereits den ersten Teil des Medizinchecks erfolgreich absolviert.

Folgt heute (endlich) die offizielle Bekanntgabe des Sane-Wechsels zum FC Bayern? Alles deutet darauf hin. Der deutsche Nationalspieler steht unmittelbar davor zum deutschen Rekordmeister zu wechseln.

Sane landete bereits am Mittwochabend, mit einem Privatjet, in der Nähe von München und fuhr anschließend direkt an die Säbener Straße. Dort hat der 24-jährige Flügelstürmer den ersten Teil seines Medizinchecks erfolgreich absolviert. Wie die „BILD Zeitung“ berichtet, wurde Sane drei knapp Stunden lang orthopädisch untersucht. Kurz vor Mitternacht ging es dann ins Hotel.

Am heutigen Donnerstag steht der finale Teil des Medizinchecks an: Die Kardiologie und internistischen Untersuchungen bei Prof. Dr. Roland Schmidt im Münchner Krankenhaus Barmherzige Brüder. Im Anschluss folgt die Vertragsunterzeichnung und womöglich auch die offizielle Bekanntgabe des neuen Top-Transfers der Bayern.