FC Bayern News

„Wir vermissen euch“ – FC Bayern schreibt offenen Brief an Fans

FC Bayern Fans
Foto: Christian Kaspar-Bartke/Bongarts/Getty Images

Die Zeit des FC Bayern München in Lissabon neigt sich dem Ende zu. Am morgigen Sonntag endet mit dem Finale der UEFA Champions League das Final-8-Turnier, das der deutsche Rekordmeister bisher so beherrscht hatte. Vor dem letzten Akt schrieb die Mannschaft nun einen offenen Brief an ihre Anhänger.

„Wir vermissen Euch.“ So heißt es in einem offenen Brief der Profis des FC Bayern München an ihre Fans, die aufgrund der weiter grassierenden Corona-Pandemie nicht live im Stadion von Lissabon mit dabei sein können. Nur zu gerne würde das Team den möglichen Triumph in der „Königsklasse“ mit den Anhängern zelebrieren. Doch auch das Finale wird ohne Zuschauer stattfinden.

Auch einen großen Empfang am Montag in München werde es nicht geben. Der Tross wird einen Tag nach dem Finale um 16.00 Uhr mit einer Sondermaschine gen München fliegen. Mit Bussen würde das Team von einer Vorfeldposition am Airport abgeholt werden. Man stellte bereits klar, dass die Mannschaft „nicht zu sehen sein“ wird, heißt es in einer Mitteilung. Der Verein möchte damit auch große Menschenansammlungen und Feierlichkeiten, die die Corona-Hygieneregeln verletzen, vermeiden.

FCB-Profis überzeugt: „Gemeinsam schaffen wir es!“

Embed from Getty Images

„Wir werden alles geben, um Euren und unseren Traum wahr werden zu lassen“, heißt es in dem offenen Brief an die Fans. Das Team, die Funktionäre und auch die Fans hätten „eine lange und aus bekannten Gründen für uns alle ungewöhnliche Saison erlebt – und trotz allem trennt uns jetzt nur noch ein einziger Sieg vom zweiten Triple unserer Vereinsgeschichte“. Doch die Akteure wissen, dass die treuen Anhänger, „egal wo Ihr bei diesem Finale seid, mit vollem Herzen dabei sein“ würden.

Weiter heißt es: „Wir sehen unseren Club als eine Familie, und so gehen wir auch dieses große Spiel Seite an Seite an.“ Zum Schluss drückten die Profis in dem offenen Brief auch eine große Zuversicht und ein großes Selbstvertrauen aus: „Gemeinsam schaffen wir es!“

Das Finale in der UEFA Champions League zwischen dem FC Bayern München und Paris Saint-Germain in Lissabon wird am morgigen Sonntag um 21.00 Uhr angepfiffen.