FC Bayern News

Bayern bestätigt: Nianzou fällt bis auf Weiteres aus

Tanguy Nianzou
Foto: imago images

Der FC Bayern wird vorerst auf Tanguy Nianzou verzichten müssen. Wie die Münchner am Dienstag bekannt gaben, hat sich der 18-jährige Franzose eine Oberschenkelverletzung zugezogen und fällt für unbestimmte Zeit aus.



Noch vor dem offiziellen Saisonauftakt hat das Verletzungspech beim FC Bayern zugeschlagen. Mit Tanguy Nianzou hat es ausgerechnet einen Sommer-Neuzugang der Münchner erwischt.

Wie der Rekordmeister bekannt gab, hat sich der Franzose im Training der französischen U20-Nationalmannschaft eine Oberschenkelverletzung zugezogen

Wie lange fällt Nianzou aus?

Laut der „BILD Zeitung“ droht dem Defensiv-Allrounder eine Pause bis zu sechs Wochen. Die Münchner hingegen machten keinerlei Angaben zur Dauer der Pause und schrieben dazu nur, dass Nianzou „bis auf Weiteres auf“ nicht zur Verfügung steht.

Klar ist aber auch: Zum Saisonauftakt am kommenden Freitag gegen den 1. FC Düren im DFB-Pokal und am 18. September zum Bundesliga-Auftakt gegen den FC Schalke 04 wird der Sommer-Neuzugang sicherlich fehlen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.