FC Bayern II

Medien: HSV nimmt Ron-Thorben Hoffmann ins Visier

Ron-Thorben Hoffmann
Foto: imago images

Aktuellen Medienberichten zufolge beschäftigt sich der Hamburger SV mit FCB-Youngster Ron-Thorben Hoffmann. Demnach soll der 21-jährige die Nachfolge von Julian Pollersbeck an der Elbe antreten.

Nach dem Wechsel von Pollersbeck zu Olympique Lyon sucht der HSV derzeit einen neuen Torhüter. Wie die „BILD Zeitung“ und „MOPO“ berichten, soll dabei auch der Name Ron-Thorben Hoffmann eine Option sein.

Hoffmann ist fest eingeplant bei den Bayern-Amateuren

Hoffmann ist vertraglich nur noch bis zum Sommer 2021 an den FC Bayern gebunden und spielt derzeit für die Bayern II in der 3. Liga. Der 21-jährige ist für die neue Saison fest eingeplant bei den FCB-Amateuren, so dass ein Transfer, trotz der kurzen Vertragslaufzeit, faktisch ausgeschlossen. Zum Saison-Start in der 3. Liga beim 2:2 gegen Türkgücü München stand Hoffmann bereits 90. Minuten im Tor der Bayern.