Champions League

Coman trifft gegen Atletico und spielt erneut den Dosenöffner für die Bayern

Kingsley Coman
Foto: ANDREAS GEBERT/POOL/AFP via Getty Images

Kingsley Coman hat das erste Tor in der neuen Champions League-Saison für den FC Bayern erzielt. Es ist nicht der erste wichtige Treffer für den Franzosen in der Königsklasse.



Coman entwickelt sich immer mehr zum Mann für die wichtigen Tore beim FC Bayern. Der 24-jährige Franzose erzielte nicht nur das goldene Tor im CL-Finale gegen Paris Saint-Germain vor knapp acht Wochen, sondern war auch beim heutigen Auftaktspiel in der neuen CL-Saison wieder zur Stelle: Coman brachte die Münchner beim Heimspiel gegen Ateltico Madrid mit 1:0 in Front.

Kurios: Coman hat bereits in der Saison 2019/20 den ersten Bayern-Treffer in der Königsklasse erzielt. Wenn das Mal kein gutes Omen ist.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.