FC Bayern News

Nächster Ausfall? Bayern bangen um Youngster Tiago Dantas

Tiago Dantas
Foto: imago images

Mit Alphonso Davies hat sich am vergangenen Wochenende ein Leistungsträger beim FC Bayern (schwer) verletzt. Der Kanadier zog sich beim 5:0-Heimerfolg gegen Eintracht Frankfurt eine Bänderverletzung am Sprunggelenk zu und wird den Münchner wochenlang fehlen. Zu allem Überfluss hat sich am Sonntag mit Tiago Dantas direkt der nächste Bayern-Youngster verletzt.

Tiago Dantas hat in den vergangenen Tagen für viel Aufsehen beim FC Bayern gesorgt. Die Verpflichtung des 19-jährigen Portugiesen wurde als echter Transfer-Coup der Bayern gefeiert. Hansi Flick gilt als großer Fan des Top-Talents. Dantas soll so schnell wie möglich bei den Profis eingesetzt werden.

Derzeit spielt der Mittelfeldspieler bei den Bayern-Amateuren in der 3. Liga und hat dort bereits sein Talent aufblitzen lassen. Leider droht dem Youngster nun eine Verletzungspause.

Tiago muss gegen Mannheim angeschlagen raus

Tiago Dantas
Foto: imago images

Die Bayern-Amateure feierten am gestrigen Sonntag ihren zweiten Sieg in der laufenden Saison. Das Team von Holger Seitz setzte sich zuhause mit 2:0 gegen Waldhof Mannheim durch. Es bleibt nur zu hoffen, dass man den Sieg nicht zu teuer bezahlt hat. Grund: Tiago Dantas musste in der Halbzeitpause angeschlagen ausgewechselt werden. Der Portugiese hatte sich in der ersten Spielhälfte am Knöchel verletzt und konnte im Anschluss nicht mehr weitermachen. Eine genaue Diagnose seitens des Klubs gibt es bis dato noch nicht.