FC Bayern News

„Er ist glücklicher als vor drei Monaten“ – Deschamps über Lucas Hernandez

Lucas Hernandez
Foto: imago images

Lucas Hernandez hat in den vergangenen knapp 1,5 Jahren viele Höhen und Tiefen beim FC Bayern erlebt. Während der Defensiv-Allrounder in der abgelaufenen Spielzeit keine tragende Rolle gespielt hat, ist Hernandez in der neuen Saison eine Stütze in München. Auch Frankreichs Nationaltrainer ist froh über die positive Entwicklung des FCB-Profis.

Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat jüngst betont, dass die Münchner „nie an den Qualitäten von Lucas Hernandez“ gezweifelt haben. Der Rekordtransfer der Bayern hat nach einer durchwachsenen Debüt-Saison mittlerweile zurück in die Erfolgsspur gefunden und zum Stammpersonal von Hansi Flick entwickelt.

Nicht nur die Bayern sind froh, dass Hernandez wieder zur alten Stärke zurückgefunden hat, auch dessen Nationaltrainer Didier Deschamps freut sich darüber.

„Er hatte es schwer in der letzten Saison“

Deschamps äußerte sich am Montag wie folgt zu dem Abwehrspieler: „Er hatte es schwer in der letzten Saison. Er hat auch beim Final 8 in der Champions League wenig gespielt“. Dies ist nun aber Vergangenheit so Deschamps: „Er spielt hervorragend, er hat sein volles athletisches Potenzial wieder erreicht. Er ist Stammspieler bei den Bayern und sicherlich glücklicher als noch vor drei Monaten“.

Trotz der vielen Problemen in der abgelaufenen Saison hat Deschamps nie an Hernandez gezweifelt: „Ich habe eine Einstellung dazu, was er für uns tun kann und bereits getan hat, daran hat sich nichts geändert“.