FC Bayern News

Lewandowski ist weiterhin angeschlagen: „Ich hab muskuläre Probleme“

Robert Lewandowski
Foto: imago images

Das Bangen um Robert Lewandowski geht weiter. Der 32-jährige Angreifer plagt sich bereits seit Tagen mit muskulären Problemen herum. Dennoch lief der Stürmer gestern Abend im Nations League-Spiel gegen die Niederlande auf. Nach dem Spiel bestätigte Lewandowski, dass er nach wie vor Probleme hat.

Lewandowski klagt seit vergangenem Sonntag, nach dem Länderspiel gegen Italien, über muskuläre Probleme und konnte zuletzt nur eingeschränkt trainieren. Dennoch lief der 32-jährige Stürmer gestern Abend beim Nations League-Duell gegen die Niederlande auf. Der Bayern-Profi stand 45. Minuten auf dem Platz und wurde nach der Halbzeitpause ausgewechselt.

Nach der 1:2-Niederlage gegen die Elftal bestätigte der Angreifer, dass er nach wie vor angeschlagen ist: „Wir haben vorab abgesprochen, dass ich nur 45 Minuten spielen werde, da ich kleinere muskuläre Probleme habe“.

In München wird man solche Sätze alles andere als gerne hören. Der Pole wird am Donnerstag nach München zurückkehren und vorerst eine Pause erhalten, da Flick seinen Profis heute einen trainingsfrei Tag gewährt. Morgen steht das Abschlusstraining vor dem Bundesliga-Spiel gegen Werder Bremen an. Spätestens danach wird sich zeigen, ob die die Bayern auf ihren Top-Torjäger zurückgreifen können oder diesen schonen.