FC Bayern News

Endlich: Nianzou feiert sein Debüt für den FC Bayern

Tanguy Nianzou
Foto: Matthias Hangst/Getty Images

Endlich ist es passiert! Knapp fünf Monate nach seinem Wechsel zum FC Bayern hat Tanguy Nianzou sein Debüt für den deutschen Rekordmeister gefeiert.



Nianzou fiel mit einer Oberschenkelverletzung mehr als zwei Monate aus und hat in der laufenden Saison noch kein einziges Pflichtspiel für die Münchner absolviert. Beim heutigen Bundesliga-Spiel gegen den VfB Stuttgart war es dann endlich so weit. Der 18-jährige Franzose wurde in der 69. Minute für Jerome Boateng eingewechselt, der leichtere Probleme hatte und vom Platz humpelte.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.