Champions League

Ewige Torschützenliste in der CL: Müller schafft den Sprung in die Top 10

Thomas Müller
Foto: imago images

Mit seinem verwandelten Foulelfmeter hat Thomas Müller dem FC Bayern gestern Abend nicht nur das 1:1-Unentschieden gegen Atletico Madrid gerettet, der 31-jährige hat damit auch den Sprung in die Top 10 der ewigen Torschützenliste in der CL geschafft.

Vergangene Woche hat Robert Lewandowski seinen 71 Treffer in der UEFA Champions League erzielt und sich damit den dritten Rang in der ewigen Torschützenliste der Königsklasse gesichert. Seit gestern Abend ist mit Thomas Müller ein weiterer Bayern-Spieler in den Top 10 vertreten.

Müller überholt Inzaghi

Der verwandelte Foulelfmeter von Müller in der 86. Minute war sein 47. Treffer in der Champions League. Damit hat der 31-jährige Stürmer Filippo Inzaghi überholt und konnte auf den zehnten Platz vorrücken.

Mit Blick auf das Ranking hat Müller durchaus gute Chancen noch weiter zu steigen, denn vor ihm liegen Zlatan Ibrahimovic und Andriy Shevchenko mit jeweils 48 Treffern. Selbst Thierry Henry ist mit 50 Toren noch in Reichweite.

Ewige Torschützenliste in der Champions League: Die Top 10 in der Übersicht

  1. Cristiano Ronaldo – 131 Tore
  2. Lionel Messi – 118
  3. Robert Lewandowski – 71
  4. Raul – 71
  5. Karim Benzema – 67
  6. Ruud van Nistelrooy – 56
  7. Thierry Henry – 50
  8. Andriy Shevchenko – 48
  9. Zlatan Ibrahimovic – 48
  10. Thomas Müller – 47