FC Bayern News

Comeback rückt näher: Kimmich steigt wieder ins Mannschaftstraining ein

Joshua Kimmich
Foto: imago images

Joshua Kimmich arbeitet derzeit mit Hochdruck an seinem Comeback, nachdem sich der Mittelfeldspieler im November einer Meniskus-OP unterzogen hat. Laut Hansi Flick ist der 25-jährige auf einem „sehr guten Weg“.



Der Bayern-Trainer gab am Freitag ein Update in Sachen Kimmich und betonte dabei, dass dieser große Fortschritte nach seinem Meniskusriss macht: „Kimmich ist auf einem sehr guten Weg, vielleicht kann er nächste Woche ins Mannschaftstraining teilintegriert werden“.

Kimmich hat in den vergangenen Tagen seine Trainingsintensität deutlich gesteigert. Eine Rückkehr in diesem Jahr ist jedoch ausgeschlossen, die Münchner wollen kein Risiko eingehen. Kimmich wird mit Blick auf seine aktuelle Entwicklung jedoch aller Voraussicht nach Anfang Januar wieder einsatzbereit sein.