FC Bayern News

Bester Spieler und Manager: Lewandowski und Rummenigge gewinnen Auszeichnung

Karl-Heinz Rummenigge und Robert Lewandowski
Foto: FC Bayern

Die italienische Sportzeitung „Tuttosport“ hat Robert Lewandowski zum besten Spieler in 2020 gewählt. Auch Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge wurde ausgezeichnet.



Im Rahmen der „Tuttosport Awards“ wurden gestern mit Robert Lewandowski und Karl-Heinz Rummenigge auch zwei Bayern-Akteure gehrt. Der 32-jährige Pole erhielt wurde zum „Golden Player“ gewählt, Rummenigge zum „Best European Manager“. Für den 65-jährigen war es die erste persönliche Auszeichnung in diesem Jahr.

„Der Award gebührt nicht allein mir, sondern dem gesamten Verein“

Rummenigge äußerte sich wie folgt zu der Auszeichnung: „Diese Auszeichnung ist eine große Ehre. Sie spiegelt die sportliche und gleichzeitig auch die wirtschaftliche Erfolgsgeschichte wider, die wir hier alle gemeinsam beim FC Bayern schreiben. Der Award gebührt nicht allein mir, sondern dem gesamten Verein mit allen handelnden Personen“.

Für Lewandowski war es eine weitere persönliche Trophäe, von denen er in den vergangenen Monaten bereits zahlreiche gewonnen hat. Dennoch freute sich der Stürmer auch über diese Auszeichnung: „Ich freue mich sehr, mit dem ‚Golden Player Award‘ ausgezeichnet worden zu sein. Wir haben mit dem FC Bayern ein sportlich fantastisches Jahr erleben dürfen, und diese Auszeichnung ist nun der Lohn für die viele Arbeit, die wir investiert haben“.