Fussball News

Weltfußballer Lewandowski: „Das ist ein großer Tag für mich“

Robert Lewandowski
Foro: MATTHEW CHILDS/POOL/AFP via Getty Images

Robert Lewandowski hat sein atemberaubendes Jahr 2020 gekrönt und sich nach den zahlreichen Titelerfolgen mit dem FC Bayern auch die Wahl zum FIFA-Weltfußballer des Jahres gewonnen. Der 32-jährige Pole ist damit der erste Bayern-Spieler der diesen prestigeträchtigen Preis gewonnen hat. Lewandowski zeigte sich nach der Auszeichnung sichtlich erfreut.



Gestern betonte Lewandowski noch, dass er „keinen Druck“ verspürt mit Blick auf die Wahl zum FIFA-Weltfußballer. Dennoch zeigte sich der Pole nach der Auszeichnung sichtlich erleichtert und überglücklich: „Ich bin sehr stolz und sehr zufrieden. Das ist ein großer Tag für mich und meine Mitspieler. So ein Preis in einer Ära mit Messi und Ronaldo ist etwas ganz Besonderes“.

Der Gewinn der CL war für Lewandowski der Höhepunkte in diesem Jahr: „Wir haben alles gewonnen, was möglich war. das Highlight war natürlich die Champions League. Es hat mir gezeigt, dass man immer dran glauben muss und dann wird man belohnt“.

Der 32-jährige Stürmer ist der erste Bayern-Profi, der sich diesen Preis sichern konnte.