FC Bayern News

Matthäus über Lewandowski: „Ich bin überzeugt, dass er den Gerd-Müller-Rekord bricht“

Robert Lewandowski
Foto: imago images

Robert Lewandowski macht in 2021 dort weiter, wo er kurz vor Weihnachten aufgehört hat- der Pole trifft wie am Fließband. Beim 5:2-Erfolg gegen Mainz traf der 32-jährige doppelt, zum dritten Mal infolge. Laut Sky-Experte Lothar Matthäus wird Lewandowski in dieser Saison den 40-Tore-Rekord von Gerd Müller knacken.



19 Tore nach 13 Spielen sprechen für sich. Robert Lewandowski ist in dieser Saison so treffsicher wie noch nie zuvor in seiner Karriere. Der Weltfußballer hat gute Chancen den 50 Jahre alten Rekord von Bayern-Legende Gerd Müller in dieser Spielzeit zu knacken.

Matthäus und Flick glauben an Lewandowski

Ex-FCB-Profi und Sky-Experte Lothar Matthäus geht fest davon aus, dass Lewandowski in dieser Saison die 40-Tore-Marke von Müller aus der Saison 1971/72 übertreffen wird: „Ich bin überzeugt, dass Lewandowski in dieser Saison mit dieser Mannschaft den Gerd-Müller-Rekord bricht“.

Auch Bayern-Trainer Hansi Flick sieht den Polen auf Kurs: „Robert ist da auf einem guten Weg. Aber er weiß auch, dass es ein schwieriger Weg bis dahin ist. Er braucht die Mannschaft, wir brauchen ihn“.

Lewandowski selbst hatte in der Vergangenheit immer wieder betont, dass er diesen Rekord nicht um jeden Preis brechen muss. Klar ist aber: Damit würde sich der 32-jährige Angreifer ein weiteres Denkmal in der Bundesliga und beim deutschen Rekordmeister setzen.