FC Bayern News

Flick über Müller: “Wir müssen jeden Tag abwarten bis es das grünes Licht gibt”

Thomas Müller
Foto: CHRISTOF STACHE/AFP via Getty Images

Seit knapp zwei Wochen befindet sich Thomas Müller mittlerweile in der häuslichen Quarantäne. Wann der 31-jährige Angreifer sein Comeback feiern wird ist nach wie vor offen. Während Müller selbst so schnell wie möglich wieder auf den Rasen zurück möchte, hält sich FCB-Coach Hansi Flick diesbezüglich noch bedeckt.



Müller hatte sich am Dienstag via Instagram aus der Quarantäne gemeldet und betont, dass er “raus aus dem Stall” muss. Der Stürmer hält sich so gut es geht zuhause fit, hofft jedoch, dass er bald wieder mit seinen Kollegen gemeinsam trainieren und spielen kann.

Bayer-Trainer gab nach dem CL-Spiel gegen Lazio Rom ein Update in Sachen Müller: “Wann genau ist noch offen. Wenn der Doc sein grünes Licht gibt, ist er wieder dabei. Wir müssen jeden Tag abwarten.” Der 55-jährige macht jedoch kein Geheimnis daraus, dass auch er auf ein schnelles Comeback hofft: “Er ist ein besonderer Spieler und vor allem ein wichtiger Spieler für uns.”

Weitere FC Bayern News und Storys gibt es auf fcbinside.de