FC Bayern News

Thomas Müller hat die Quarantäne verlassen und trainiert wieder!

Thomas Müller
Foto: Alex Grimm/Bongarts/Getty Images

Gute Nachrichten für den FC Bayern und vor allem für Hansi Flick. Thomas Müller hat knapp zwei Wochen nach seiner Corona-Infektion die häusliche Quarantäne wieder verlassen und arbeitet an der Säbener Straße an seinem Comeback.



Unter der Woche hatte Müller sich via Instagram gemeldet und betont, dass er wieder gesund sei. Am Donnerstag feierte der 31-jährige nun sein Trainings-Comeback an der Säbener Straße. Der Angreifer drehte mit Fitness-Chef Holger Broich wieder erste Laufeinheiten auf dem Platz.

Wann FCB-Coach Hansi Flick wieder auf Müller zurückgreifen kann bleibt abzuwarten. Ein Einsatz im Bundesliga-Spiel gegen den 1. FC Köln am kommenden Wochenende scheint eher unwahrscheinlich zu sein. Aktuellen Medienberichten zufolge, wird dieser frühestens am 6. März im Topspiel gegen Borussia Dortmund wieder mit von der Partie sein.

Weitere FC Bayern News und Storys gibt es auf fcbinside.de

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.