Bundesliga

Haaland schockt die Bayern: BVB geht früh in Führung

Manuel Neuer
Foto: imago images

Der FC Bayern hat einen Horrosstart in das Topspiel gegen den BVB hingelegt. Die Münchner liegen bereits nach zwei Minuten in Rückstand.



Schlechter hätten die Bayern den Klassiker gegen Dortmund nicht beginnen können. Nach 70. Sekunden brachte Erling Haaland den BVB mit 1:0 in Front. Besonders bitter: es war der erste Torschuss des Spiels.