FC Bayern News

🔥 Raumdeuter on Fire: Müller sammelt gegen Bremen weiter fleißig Scorerpunkte

Thomas Müller
Foto: imago images

Der FC Bayern hat sich bereits zur Halbzeitpause gegen Werder Bremen eine komfortable 2:0-Führung erspielt. Beide Treffer wurden von Thomas Müller vorbereitet, der damit zwei weitere Scorerpunkte sammeln konnte. Ganz nebenbei stellte er einen neuen BL-Rekord auf.



Während Müller beim 4:2-Erfolg gegen Dortmund ohne direkte Torbeteiligung blieb, meldete sich der 31-jährige Offensivspieler beim Gastspiel gegen Weder Bremen eindrucksvoll zurück. Müller bereitete nicht nur das 1:0 durch Leon Goretzka in 23. Minute vor, sondern bediente auch in der 35. Serge Gnabry mit einer akrobatischen Einlage perfekt, der aus kurzer Distanz zum 2:0 für den Rekordmeister erhöhte.

Müller kommt nun auf 13 Vorlagen in der laufenden Bundesliga-Saison und ist damit der Top-Vorlagengeber im deutschen Oberhaus.

Müller stellt neue Bestmarke auf

Ganz nebenbei stellte Müller mit den beiden Vorlagen eine neue Bestmarke in der Bundesliga auf. Er kommt nun auf 16 Vorlagen gegen Werder Bremen, so viel wie kein anderer BL-Spieler gegen eine Mannschaft.