Champions League

Owen Hargreaves: „Nur Bayern kann ManCity in der CL aufhalten“

Owen Hargreaves
Foto: imago images

Manchester City ist, neben dem FC Bayern, das einzige Team in der laufenden CL-Saison welches bisher noch keine Niederlage kassiert hat. Für viele Fans, Medien und Experten sind die Skyblues der Top-Favorit für den Gewinn der Königsklasse. Laut Ex-Bayern-Profi Owen Hargreaves kann nur der FCB (derzeit) in der Lage Pep Guardiola und sein Team aufzuhalten.



Die Citizens haben sich am Dienstagabend für Viertelfinale der Champions League qualifiziert. Der englische Top-Klub setzte sich im Achtelfinale souverän mit zwei Siegen (jeweils 2:0) gegen Borussia M’Gladbach durch.

Für den ehemaligen Bayern-Profi Owen Hargreaves ist City der Top-Favorit in der Königsklasse: „Sie haben die besten Chancen auf den Gewinn der Champions League. Die Verteidigung ist sortiert und ich glaube nicht, dass dieses Team noch Schwächen hat. Das ist Citys beste Chance. Jetzt spielen sie in ihrem Tempo, kassieren keine Gegentore und schießen viele Tore.“, betonte dieser im Gespräch mit „BT Sport“

„Nur die Bayern können sie stoppen“

Der 40-jährige sieht aktuell nur den FC Bayern in der Lage ManCity in dieser Saison aufzuhalten: „Die einzige Mannschaft, die sie stoppen kann, ist Bayern München. Das ist wahrscheinlich das einzige Team.“

Hansi Flick und sein Team müssen sich heute Abend zunächst noch für die Runde der letzten Acht qualifizieren. Könnten dort jedoch bereits auf Manchester City treffen.