FC Bayern News

Fortgeschrittene Verhandlungen: Die Bayern machen ernst bei Julian Draxler!

Julian Draxler
Foto: imago images

Aktuellen Medienberichten zufolge rückt der Wechsel von Julian Draxler zum FC Bayern immer näher. Der 27-jährige Mittelfeldspieler ist kommenden Sommer ablösefrei zu haben und soll sich bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen mit den Münchner befinden.



Im Winter 2016 wurde Julian Draxler erstmals konkret mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht. Damals spielte der Mittelfeldspieler noch beim VfL Wolfsburg. Wenige Monate später folgte dann jedoch der Wechsel zu Paris Saint-Germain. Knapp vier Jahre später ist Draxler erneut ein Thema an der Säbener Straße und diesmal stehen die Chancen deutlich besser für den deutschen Rekordmeister den Zuschlag zu erhalten.

Draxler passt perfekt ins Beuteschema der Bayern

Anfang der Woche machten erste Meldungen die Runde, dass der 27-jährige ein Thema beim FCB ist. Demnach wurde Draxler den Bayern angeboten. Der Vertrag des offensiven Mittelfeldspielers läuft zum Ende der Saison aus. Damit würde Draxler sehr gut ins Suchprofil der Münchner passen: Ein deutscher Nationalspieler, der ablösefrei zu haben ist und in der Offensive variabel einsetzbar ist.

Laut der französischen Transfer-Expertin H. Grimes sind die Gespräche zwischen den Bayern und der Draxler-Seite bereits fortgeschritten. Es wird spannend zu sehen, ob die Münchner im zweiten Anlauf mehr Glück bei dem 56-fachen Nationalspieler haben.