FC Bayern News

Bericht: Goretzka steht kurz vor einer Vertragsverlängerung bis 2026 beim FC Bayern!

Leon Goretzka
Foto: imago images

Die Anzeichen verdichten sich, dass der FC Bayern den auslaufenden Vertrag mit Leon Goretzka verlängern wird. Aktuellen Medienberichten zufolge steht der Mittelfeldspieler kurz davor einen neuen 5-Jahresvertrag beim deutschen Rekordmeister zu unterschreiben.



Sowohl Goretzka als auch die Bayern-Bosse haben in den vergangenen Wochen immer wieder betont, dass man offen für eine Vertragsverlängerung sei. Der 26-jährige Mittelfeldspieler hat sich schon längst zu einem absoluten Stammspieler und Leistungsträger in München entwickelt und bildet gemeinsam mit Joshua Kimmich eines der besten Mittelfeld-Duos der Welt.

Zuletzt machten Meldungen die Runde, wonach die Gespräche zwischen den beiden Seiten positiv verlaufen. Laut der „AZ“ könnte Goretzka nach der EM 2021 einen langfristigen Vertrag an der Isar unterschreiben.

Nagelsmann-Verpflichtung als positives Signal für Goretzka

Wie das Blatt berichtet, winkt dem deutschen Nationalspieler nach Abschluss der Gespräche ein 5-Jahresvertrag mit einer Laufzeit bis 2026.

Nach „AZ“-Informationen hat sich auch die Verpflichtung von Julian Nagelsmann als neuen Cheftrainer positiv auf die Goretzka-Verlängerung ausgewirkt. Der Mittelfeldspieler soll demnach ein großer Freund seiner Spielweise sein und freut sich bereits auf die Zusammenarbeit mit dem 33-jährigen ab der kommenden Saison.