FC Bayern News

Droht der nächste Bayern-Ausfall? Coman muss gegen Neapel angeschlagen raus

Kingsley Coman
Foto: imago images

Droht dem FC Bayern der nächste verletzungsbedingte Ausfall? Kingsley Coman wurde beim Testspiel gegen den SSC Neapel mit Rippenproblemen früh ausgewechselt. 



Das Verletzungspech beim FC Bayern hält weiterhin an. Nach Alphonso Davies, Lucas Hernandez und Marc Roca droht mit Kingsley Coman ein weiterer verletzungsbedingter Ausfall. Der Franzose wurde bereits nach neun Minuten im Vorbereitungsspiel gegen den SSC Neapel ausgewechselt.

Schlag auf die Rippen

Im Zweikampf mit Stanislav Lobotka bekam Coman einen Schlag auf die Rippen ab und wurde auf dem Platz behandelt. Der 25-jährige Franzose konnte im Anschluss jedoch nicht weiterspielen und von Eric Maxim Choupo-Moting ersetzt. Wie ernst die Verletzung ist wird sich nach weiteren Untersuchungen zeigen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Vjeko Keskic

Vjeko Keskic

Gründer
Vjeko hat das Projekt "FCBinside" im Sommer 2019 gegründet. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt er mittlerweile seit mehr als 15 Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Auf dem Online-Portal "SPOX" wurden 2008 die ersten Blogbeiträge veröffentlicht, schon damals lag ein gewisser Fokus auf seiner großen Leidenschaft – dem FC Bayern.