FC Bayern News

Transfer-Insider legt sich fest: Niklas Süle bleibt vorerst beim FC Bayern

Niklas Süle
Foto: imago images

Niklas Süle wurde in den vergangenen Monaten immer wieder als potenzieller Verkaufskandidat im Sommer gehandelt. Aktuellen Medienberichten zufolge wird der Innenverteidiger den FCB jedoch nicht verlassen, obwohl dessen Vertrag in weniger als 12 Monaten ausläuft.



Nach der enttäuschenden Fußball-Europameisterschaft mit Deutschland, bei der Süle lediglich einen Kurzeinsatz absolviert hat, gibt es nach wie vor viele Fragezeichen mit Blick auf die sportliche Zukunft des Abwehrspielers. Offen ist vor allem ob und wie es mit dem 25-jährigen beim FC Bayern weitergeht.

Verlängert Süle nochmals beim FC Bayern?

Julian Nagelsmann hat bereits unmittelbar nach seiner Ankunft in München betont, dass er von den Qualitäten und Fähigkeiten von Süle überzeugt ist. Laut dem 34-jährigen muss Süle diese nur abrufen. Nagelsmann und der bullige Innenverteidiger kennen sich bestens aus gemeinsamen Zeiten in Hoffenheim und dieser aller Voraussicht in der neuen Saison die Chance erhalten sich nochmals zu beweisen.

Nach Informationen von „SPORT1“ ist ein Süle-Abschied vom FC Bayern diesen Sommer eher unwahrscheinlich. Demnach könnte dieser seinen auslaufenden Vertrag eher um ein weiteres Jahr verlängern. Damit hätte der FCB nicht das Risiko, dass der Abwehrspieler den Verein 2022 ablösefrei verlässt.