FC Bayern News

Salihamidzic deutet weitere Sommer-Transfers an: „Wir schauen uns auf dem Transfermarkt um“

Hasan Salihamidzic
Foto: imago images

Während die Bayern-Bosse zuletzt weitere Sommer-Transfers ausgeschlossen haben, scheint sich nach der eher durchwachsenen Saison-Vorbereitung FCB-intern etwas getan zu haben. Laut Sportvorstand Hasan Salihamidzic halten die Münchner derzeit aktiv Ausschau nach neuen Spielern.



Ein neuer Rechtsverteidiger und ein neuer Mittelfeldspieler würde die größten Baustellen im Bayern-Kader schließen. Drei Wochen haben die Münchner noch Zeit um sich zu verstärken. Salihamidzic bestätigte am Sonntag im Sport1-Doppelpass, dass der FCB den Markt aktuell sondiert: „Wir müssen gucken was möglich ist. Wir schauen auf dem Transfermarkt momentan weiter, da bewegt sich noch nicht viel. Wir halten aber die Augen offen und werden das machen, was möglich ist.“

„Man muss die ganze Situation sehen“

Anders als viele Experten und Fans sieht Salihamidzic den aktuellen Kader nicht schlechter aufgestellt als in der Vergangenheit: „Man muss die ganze Situation sehen. Wir hatten natürlich Abgänge mit Alaba, Bateng und Javi Martínez. Wir haben aber mit Upamecano und Omar Richards als jungen Spieler dazubekommen.“